Startseite / Aktuell / Gekühlter Kokos-Kaffee

Gekühlter Kokos-Kaffee

Die vegane Alternative zu Eiskaffee: gekühlter Kokos-Kaffee.

Zutaten:
1 l Kokosdrinkmilch
200 ml Kaffee
70 g Rohrzucker
½ TL Vanille, gemahlen
150 ml vegane Schlagcreme
Kakaopulver oder Zimt zum Bestreuen

 

Zubereitung:
In den noch heißen Kaffee den Rohrohrzucker und das Vanillepulver einrühren und kaltstellen. Kurz vor dem Servieren die vegane Sahne aufschlagen. Kaffeesirup auf vier Gläser aufteilen und die Kalte Kokosdrinkmilch auf die Gläser verteilen. Die geschlagene Sahne darauf geben und mit etwas Kakaopulver oder Zimt bestreuen. Kalt Genießen. Statt der Kokosmilch können sie auch Mandel- oder Reisdrink verwenden.

Lesen Sie auch

Hubert Kölsch: Gott erwartet Ernsthaftigkeit

ENGELmagazin-Autor Hubert Kölsch schlägt dir ein spirituelles Experiment vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.