Das neue Engelmagazin ist da!

Bunt und prall gefüllt mit inspirierenden Geschichten: Das Engelmagazin Ausgabe 01/2017

Mehr Licht und Freude schenkt das neue ENGELmagazin mit vielen erfüllenden und inspirierenden Themen. Wir möchten Sie mit unseren Themen begleiten, das alte Jahr friedvoll abzuschließen. Wir möchten Sie mit unseren Themen für das neue Jahr begeistern und berühren

info

Das neue ENGELmagazin ist da.
Wieder mit wunderschönen Inspirationen für Sie, Ihr Herz und Ihre Seele.

Die Engel im Januar und Februar begleiten uns in ein großartiges Jahr. Diana Cooper macht uns bewusst, dass wir vor einem Jahr des Wandels stehen, mit der Kraft des Umbruchs und des Neuanfangs. Das bewegte Jahr 2016 liegt hinter uns, wir waren sehr herausgefordert, Beziehungen zerbrachen, Freundschaften gingen auseinander. Dieses Jahr war nicht einfach. Doch im Jahr 2017 umhüllen uns die Erzengel mit ihrem wunderbaren Licht, wir sind gesegnet, können alles loslassen, was uns belastet und einen ganz neuen Beginn in unserem Leben wagen. 

Wir stehen vor dem neuen Jahr mit unseren Hoffnungen, kleinen und großen Träumen, Ängsten und vielleicht auch Vorsätzen. Der Zauber eines neuen Anfangs erfasst uns. Wieder einmal ganz von vorne beginnen, wieder einmal in unserem Leben. Was für ein Gefühl, was für eine Chance! Wie erhebend, wie befreiend es ist, einfach wieder neu anzufangen, darüber schreiben Barbara Pachl-Eberhard, Pascal Voggenhuber, Sabrina Fox, Hans Christian Meiser und Gayan Sylvie Winter.

Was uns die Engel jetzt ans Herz legen, erfahren wir von Sonja Ariel von Staden. 

Franziska Muri zeigt uns, wie uns ein Glücksgefühl tragen wird, wenn wir uns zu einem Neuanfang entschlossen haben. 

Erzengel Michael gab der Schmanin White Eagle Medicine Woman ein, die weltumspannende Blue-Flame-Zeremonie zu zelebrieren. Zusammen mit Michaela Ashaneya Baumgartner aus Österreich sind die beiden im Auftrag des Friedens mit ihrer Grandmother Drum auf der ganzen Welt unterwegs. Eine berührende Geschichte über die Kraft des Anfangs.

Endlich ein Leben mit weniger Stress - das wünschen sich viele. Doreen Virtue zeigt einen Weg auf, wie wir das innere Strahlen der Zufriedenheit wieder entfachen, ein Weg zu einem neuen Wohlfühlgefühl, zu einem Leben mit weniger Stress.

Hubert Kölsch ist überzeugt, dass Milde eine der stärksten Eigenschaften Gottes ist. Er zeigt uns in seiner Kolumne die heilende Kraft der Milde.

Beten hat eine besondere Kraft. Beten verbindet uns mit Gott. Beten macht uns Mut, gibt uns Hoffnung und Trost. Manfred Mohr macht uns bewusst, wie schön es ist, zu beten und wie wichtig: "Beten heißt nicht viel reden, sondern viel lieben."

Pater Anselm Grün bringt uns in eindringlichen Worten nahe, wie uns das Gebet Klarheit bringt. Wie es uns mit uns selbst verbindet und mit der gesamten Menschheit. Zum Ende diesen Jahres hält er ein wunderschönes Gebet für uns bereit.

"Warum tue ich mir das alles an?" - eine Frage, die sich nicht nur Daniela Hutter stellt. Sie beschreibt amüsant und ernsthaft zu gleich, zu welchem Ergebnis sie kommt, wenn sie sich hin und wieder diese Frage stellt. Die Antwort, die sie erhält, ist eine bereichernde, mutmachende. Wir alle sollten uns immer mal wieder die Frage stellen, um zu der Antwort zu kommen, die uns wieder erkennen lässt, was wichtig und was überflüssig ist.

Gemeinsam ist es schöner. In der Gemeinschaft finden wir Inspiration und Geborgenheit. Man kann sein, wie man ist. Michaela Merten beschreibt die Magie des Zusammenhalts in der Gruppe, in der man sich gegenseitig unterstützt und versteht. 
Wir gehören zusammen, raus aus der Einsamkeit, hinein in die Einheit. Diese Botschaft erhielt Karina Wagner von den Engeln mitgeteilt. Mehr darüber, lesen Sie in dieser Ausgabe.

Jeder Mensch braucht einen Ort, an dem er sich geborgen, sicher und willkommen fühlt. Im Idealfall war das eigene Elternhaus so ein Platz. Wer jedoch eine unglückliche Kindheit erlebte, fühlt sich ungeliebt und fremd unter Menschen. Stefanie Stahl beschreibt einen neuen Ansatz zu diesem Thema: Man muss sein inneres Kind nach Hause bringen, ihm Heimat geben.

Ein aktueller Trend - Avalon. Barbara Heider-Rauter, die Expertin der untergegangenen Legendenära sagt: in manchen Menschen erwachen jetzt Bilder aus einem vorigen Leben - im Paradies von Avalon.

Alles hat Magie.
Alles hat Sinn.
Alles ist Botschaft, der Kummer, das Glück.
Wir müssen uns nur fragen: Was will mir das Leben damit sagen? Bitte die Engel und Feen um ein Zeichen, rät der Autor Radleigh Valentine im Gespräch mit dem ENGELmagazin.

Das ENGELmagazin begleitet Sie durch den Anfang des neuen Jahres, durch Januar und Februar. Lassen Sie sich an die Hand nehmen und begleiten. 

Weitere Themen im Heft:

– die täglichen Engelbotschaften für Januar und Februar gechannelt von Jana Haas
– 11. Internationaler Engelkongress 2017 in Salzburg
– Daniela Hutters Engel-Coaching
– Empfinde Mitgefühl für dich selbst - eine wirkungsvolle Übung von Dr. Patrizia Collard
– Interview mit Jana Haas und Vadim Tschenze über den Plan der Engel und die Heilkraft der Liebe
– Meditation von Michaela Merten
– Der Engeltag am 13. Januar und am 13. Februar. Zwei Tage, die wir feiern sollten
– Editorial von Diana Cooper
– Leserbriefe
– Engelgebet "Der Neuanfang" von Marie Reibling
– Engel-Kunst und Lesergeschichten
– Aura Soma: Die Farben für mein Ich, was tut mir jetzt gut? 
– Termine
– MONDHAUS-Shop Geschenke für Herz und Seele
– Roland Rauter: Mein Fest-Menü für Sie
– Die Planeten-Engel im Januar und Februar
– Zwei wunderschöne Wintergeschichten über Engelerlebnisse, von Glennyce Eckersley

Ganz schön viel, nicht wahr? Falls Sie jetzt neugierig geworden sind, das Heft aber nicht oder sogar mehr an Ihrem Kiosk erhältlich sein sollte, macht das nichts. Sie können das ENGELmagazin bei uns nachbestellen, und wir schicken es Ihnen per Post zu oder einfach und unkompliziert im MONDHAUS-Shop bestellen. Und da es immer einen Grund gibt, einem lieben Menschen einmal danke zu sagen: Das ENGELmagazin gibt es auch im Abonnement …

info
Weitere Informationen:
X

Artikel per Email senden

Bitte, tragen Sie hier Namen und E-Mail-Adresse des Empfängers ein, dem Sie diesen Artikel senden möchten. Herzlichen Dank!