Startseite / Aktuell / Befreie dein inneres Kind

Befreie dein inneres Kind

Erst wenn wir unser inneres Kind zu Wort kommen lassen, können wir heilen.

Sehr viele Menschen haben den Kontakt zu ihrem inneren Kind verloren. Deine Kindheitserfahrungen haben es tiefer nach innen gebracht, so fühlst du es nicht mehr, aber es ist noch immer in dir und begleitet dich dennoch. Mit deinem inneren Kind bist du aber fähig, dich gesund, vital und einfach glücklich zu fühlen. Deine Lebensfreude ist ein solch wichtiger Bestandteil und die Vollkommenheit deiner wahren Gefühle, die in dir schlummern, kehren erst dann zurück zu dir, wenn du dein inneres Kind befreist.

ÜBUNG

Wenn du möchtest, kannst du folgende Übung machen: Lege dich vollkommen entspannt auf deinen Rücken. Falls du sitzen möchtest, ist das auch in Ordnung. Wichtig ist nur, dass du dich wohl fühlst und fallen lassen kannst. Möchtest du eine Kerze anzünden oder Musik anmachen? Atme in deinem Rhythmus solange ein und aus, bis du vollkommene Ruhe in dir fühlst. Lege zuerst deine Hände auf deinen unteren Bauch und fühle die Wärme, deine Wärme. Vielleicht ist es ein Gefühl oder Bilder, die du empfängst. Es können aber auch Worte sein. Sei offen dafür, was es dir sagen, zeigen möchte. Nimm dir die Zeit und wenn du willst, darfst du das ganz oft machen. Deine Intuition hierfür ist immer richtig. Du wirst dabei feststellen, dass es immer leichter werden wird, Kontakt mit deinem inneren Kind herzustellen, und du mit einer Leichtigkeit dein inneres Kind integrieren wirst in deinem Leben.

Mein inneres Kind musste ich erst aus einer Kiste befreien. Ich hatte hierfür wunderbare Begleiter. Mein Hohes Selbst Jesus, der auch der Engel meiner spirituellen Ebene in mir ist, Sidartha, er ist von meinem göttlichen Licht die Zwillingsflamme und begleitet mich mit seiner Liebe auch im menschlichen Sinne. Sie waren meine Helfer die mich mit ihrer Liebe unterstützten. Mein inneres Kind war sehr traumatisiert, weshalb es sich in der Kiste wohler fühlte.

Es war ein Prozess und heute kann es mit mir sprechen und erzählen. Durch sie kam ich in die Heilung. Meine kleine Carina ist sehr weise und möchte einfach nur gesehen werden. Von Zeit zu Zeit, wenn ihr die Dualität zu viel wird, zieht sie sich zurück, aber ich lade sie dann wieder ein, bei mir zu sein, einfach da.

In Kontakt mit deinem inneren Kind zu kommen, bedeutet auch, dass verschiedene Anteile deines Selbst sich zu Wort melden können. Das heißt nicht, dass du eine psychische Erkrankung hast, es sind einfach nur Gefühle von dir, meist sogar aus verschiedenen Altersstufen deiner Entwicklung. Deine unterdrückten Gefühle, vielleicht auch vergessenes. Befreie alles in dir. Höre dir zu und nimm es in vollkommener Liebe zu dir an. Es braucht einen guten Kontakt zu deinem inneren Kind; so findest du innere Ruhe, Vergebung und innere Heilung in deinem Leben.

Für alle inneren Kindern wurde von Jesus, Sidartha (er bringt die magnetische Liebesenergie, die Energie der neuen Zeit) und Solve (sie ist mein göttlicher Ursprungsname/göttliches Licht), ein großes Feld der Heilung errichtet. Alle dürfen dort hineingehen, sich auftanken, loslassen und einfach glücklich sein. Mutter Maria und Lady Amethyst sind dort mit ihrer Energie zur Unterstützung für alle inneren Kinder, die dort verweilen dürfen, wenn ihnen danach ist – die Dauer ist egal. Sie betten sie in tiefe Liebe ein, sofern sie natürlich die Erlaubnis dazu bekommen. Diese kannst du innerlich geben und in der Liebe aller Helfer baden.

Über die Autorin

Über die Autorin

Carina Solve Bittner, geboren 1982 in München, ist Bioenergietherapeutin und Channelmedium. So channelte sie zum Beispiel das Buch „Jesus – mein Freund und Begleiter“, erschienen imunited p.c. Verlag.
Kontakt: solve999@gmail.com 

Lesen Sie auch

Aura-Soma-Orakel: Wie werde ich ausgeglichener?

Das Aura-Soma-Orakel bringt dir deine Intuition zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.