Startseite / Aktuell / Das Drehbuch unseres Lebens hat unsere Seele geschrieben

Das Drehbuch unseres Lebens hat unsere Seele geschrieben

Liebe Leser des ENGELmagazins, liebe Engel-Fans,

glaubt ihr an Karma, daran, dass euer Leben vorbestimmt ist?

 

Ich bin von Natur aus neugierig, probiere gerne Neues aus und lasse mich auch von Dingen überzeugen, die mein kritischer Verstand als allererstes einmal als unmöglich abstempelt. Dadurch habe ich mich Stück für Stück immer mehr in die geistige Welt vorgetastet, spüre immer stärker die Zusammenhänge, kann meinen Körper als Sprachrohr meiner Seele besser verstehen.

Kürzlich war ich bei einer Kartenlegerin. Sie las in den Karten wie in einem offenen Buch. Im Drehbuch meines Lebens. Sie wusste alles über mich, meine Vergangenheit, meine derzeitige Lebenssituation und auch über die wichtigsten Menschen in meinem Leben, obwohl die ja nicht einmal vor ihr saßen. Sie wusste sogar, dass ich nicht mit meinem eigenen Auto, sondern dem meiner Eltern zu ihr gefahren war. Ich hatte ihr vorher nichts über mich erzählt. Nach Vergangenheit und Gegenwart waren die Kapitel meiner Zukunft dran. Ich bin gespannt, wann die Voraussagungen eintreffen werden. Denn dass alles so kommen wird, steht für mich außer Frage. Die Frage ist nur: Wann?

Das konnte mir die Wahrsagerin nämlich nicht so genau sagen: „Ich weiß ja nicht, wie viele Abzweigungen du vorher noch nimmst, bevor du wieder auf dem Hauptweg deiner Seele landest.“ Für sie schreibt unsere Seele zusammen mit dem Göttlichen das Drehbuch für das nächste Leben, bevor sie auf die Erde kommt. Bestimmten Seelen muss sie noch einmal begegnen, nur deswegen treffen wir manche Menschen oder suchen sie sogar als unsere Eltern oder Partner aus. Manche Dinge aus früheren Leben müssen aufgelöst werden.

Demnach ist unser Weg vorbestimmt – nämlich von unserer Seele selbst. Was nicht heißt, dass wir keinen freien Willen haben: Das sind die Abzweigungen und Umwege, die wir nehmen.

Ich fühle mich grad wie eine Marionette.

In diesem Sinne

 

Jessica Hirthe

Lesen Sie auch

Engeltag: Jetzt ist Zeit für Heilung

Ehre das ewige Licht, der Geist, der in allem ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.