Startseite / Aktuell / Immer mehr sind auf dem Weg zurück zu sich selbst – du auch?

Immer mehr sind auf dem Weg zurück zu sich selbst – du auch?

Liebe Leser des ENGELmagazins, liebe Engel-Fans,

eine Bewegung der Rückbesinnung ist im Gange.

 

Vor ein paar Jahren gehörte ich auch noch nicht dazu. 12-Stunden-Arbeitstage standen an der Tagesordnung, das Auto wurde immer größer, der Kleiderschrank immer voller – doch mein Herz immer leerer, meine Seele immer stiller. Auf Fragen wie: Gibt es einen Gott? Oder ein Leben nach dem Tod? Lebst du deine Bestimmung? Kennst du deine inneren Wahrheiten? Gibt es sowas wie ein göttliches großes Ganzes? hatte ich keine Antworten, weil ich sie mir nicht stellte.

Dann fing es langsam an zu brodeln. Das augenscheinlich perfekte Leben machte mich nicht zufrieden, der innere Druck wurde immer stärker. Seitdem ich mich intensiv mit diesen Fragen und Antworten beschäftige, dazu auch mein Herz, meine Seele und das Universum zu Wort kommen lasse, merke ich: Unglaublich viele Menschen tun es. Sehr viele wie ich erst nach einer Krankheitsgeschichte oder etwas anderem, was ihr bisheriges, von Außen bestimmtes Leben komplett in Frage und auf den Kopf stellte.

Manchmal fühle ich mich wie ein Magnet, der Menschen geradezu anzieht, die ebenfalls bemerkten, dass sie ein Leben lebten, das nicht ihrem Wesen entsprach. Die wieder Verbindung zu sich selbst aufnahmen und damit auch zu der Energie, aus der wir alle sind. Es ist manchmal, als würde man ein Mitglied desselben Geheimbunds in der Masse der Gehetzten, für die Fragen des Lebens Tauben und der eigenen Schönheit Blinden ausmachen. Du auch? Wie schön! Es ist für mich nicht nur persönlich schön, ihre Geschichten zu hören und zu spüren: ich bin nicht allein. Sondern es beruhigt mich auch, dass in der gesamten Gesellschaft offenbar eine Bewegung der Rückbesinnung im Gange ist.

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg. Jeder für sich zu sich selbst – und damit wir alle gemeinsam zurück zum Wesentlichen. Wir sind viele!

Gehört ihr auch zum „Geheimbund“? Erzählt mir eure Geschichte!

In diesem Sinne

 

Jessica Hirthe

Lesen Sie auch

Aura-Soma-Orakel: Wie finde ich die Liebe?

Liebst du dich selbst? Das Aura-Soma-Orakel hilft dir, deine Liebe zu dir selbst und zu anderen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.