Startseite / Aktuell / Rhonda Byrne: Wie „The Secret“ mein Leben veränderte
rhonda byrne the secret
Rhonda Byrne: Wie „The Secret“ mein Leben veränderte

Rhonda Byrne: Wie „The Secret“ mein Leben veränderte

Rhonda Byrnes „The Secret“ hat das Leben vieler verändert – diese Erfolgsgeschichten gibt es jetzt als Buch.


Seit zehn Jahren begeistert Rhonda Byrne mit „The Secret“ Millionen von Lesern. Das Buch über das Gesetz der Anziehung gilt als moderner Klassiker der spirituellen Literatur, das zahllosen Menschen Erfolg, Erfüllung und Glück gebracht hat. »Wie The Secret mein Leben veränderte« versammelt authentische, herzerwärmende und motivierende Geschichten aus dem wahren Leben, die zeigen, wie »The Secret« den Alltag ganz normaler Menschen zum Positiven gewandelt hat. Ob Beziehungen, Gesundheit, Liebe, Familie oder Karriere – die Geschichten zeigen immer wieder aufs Neue, dass die Lehren aus »The Secret« in verschiedensten Lebensbereichen zu wahrer Erfüllung führen und die Existenz auf faszinierende Weise in etwas Wunderbares und Großartiges transformieren können. Jeder Mensch ist befähigt, das Leben seiner Träume zu leben!

Alles begann mit einem Film: Den Film „The Secret“ von Rhonda Byrne sahen Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Daraufhin schrieb sie das gleichnamige Buch, das zum internationalen Bestseller wurde, in fünfzig Sprachen übersetzt wurde und von dem weltweit über 24 Millionen Exemplare gedruckt wurden. „The Secret“ war 198 Wochen auf der Bestsellerliste der New York Times und wurde von der Zeitung USA Today zu einem der zwanzig erfolgreichsten Werke der vergangenen fünfzehn Jahre ernannt. Rhonda Byrne setzte ihre bahnbrechende Arbeit mit den Büchern „The Power“ im Jahr 2010 und „The Magic“ im Jahr 2012 fort, die ebenfalls New-York-Times-Bestseller waren.

Wie The Secret mein Leben veränderte
ISBN: 978-3-442-34218-1
Verlag: Arkana

Bestelle das Buch gleich hier im Mondhaus-Shop

Lesen Sie auch

Hubert Kölsch: Gott erwartet Ernsthaftigkeit

ENGELmagazin-Autor Hubert Kölsch schlägt dir ein spirituelles Experiment vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.