Startseite / Aktuell / Weil Alleinsein besser ist als sein Ruf: Webinar mit Franziska Muri wird verschoben
ENGELmagazin Autorin Franziska Muri

Weil Alleinsein besser ist als sein Ruf: Webinar mit Franziska Muri wird verschoben

Schon für Februar oder März wird ein Ersatztermin für das gratis Webinar geplant.

Es gibt eine Krafttankstelle, um die viele einen großen Bogen machen. Sie fürchten sie oder fühlen sich dort unbehaglich. Für andere aber hat sie sich bewährt: Sie füllen dort ihre Batterien wieder auf, sortieren sich und die Ereignisse der letzten Zeit, spinnen Ideen und freuen sich in aller Ruhe am Dasein. Wo sie das tun? Im Alleinsein.

Dennoch: Das Für-sich-Sein hat einen schlechten Ruf. In einer Zeit, in der Beziehungen von immer kürzerer Dauer sind und jeder Fünfte allein lebt, in der sich laut Umfragen nur 30 Prozent der Menschen niemals einsam fühlen, tun wir so, als dürfe es das alles überhaupt nicht geben. Dabei gehören diese Erfahrungen untrennbar zum Menschsein. Franziska Muri ist sich sicher: Gerade weil das Alleinsein einen schlechten Ruf hat, leiden so viele darunter. Und genau damit wird sein Ruf nicht besser. Wäre es nicht wundervoll, diesen Teufelskreis endlich zu durchbrechen und sich den Chancen zuzuwenden, die im Alleinsein liegen?

Und genau darum geht es auch bei dem Webinar der Autorin, das als Livestream von www.litlounge.tv hier auf www.engelmagazin.de stattfindet. Der für 25. Januar geplante Termin muss leider krankheitsbedingt entfallen, der Ersatztermin wird so bald wie möglich bekannt gegeben.

Mehr Infos zu Muris Buch „21 Gründe, das Alleinsein zu lieben“, findest du hier.

Lesen Sie auch

Müde und abgeschlagen? Faste dich fit!

Eine überlastete Leber kann schuld an Dauer-Müdigkeit sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.