Startseite / Aktuell / Die Aura – was die Farben bedeuten

Die Aura – was die Farben bedeuten

Die Aura ist ein kleines Universum für sich.

Die Aura, das Energiefeld, eines jeden Menschen ist vielfältig und vielschichtig; sie ist eine wundervolle Welt für sich, ein kleines Universum im großen Universum. Hier steht uns eine enorme Kraft zur Verfügung, unsere Energien so zu lenken und unser Leben dadurch so zu gestalten, wie wir es wirklich leben wollen.

Doch was genau ist die Aura? Die Aura ist die Energie, die uns umgibt! Und was ist Energie? Energie ist der Gedanke, den wir denken, das Gefühl, was wir fühlen, Glaubenssätze, an die wir glauben. Wir alle sind eigentlich wunderschöne Engelslichter. Wir leuchten in den schönsten Farben, in den schönsten Energien.

Unsere Energie setzt sich natürlich sehr vielschichtig zusammen, es gibt den Teil des Mitgebrachten (karmisch), den Teil des Neuen (vom Hier und Jetzt). Das Feinstoffliche, das Grobstoffliche, aber was uns die Kraft gibt, unsere Energien zu lenken und jederzeit neu zu gestalten, ist das Wissen, dass die Energie unsere Gedankenschwingung ist. Denn aus jedem Gedanken entsteht ein Gefühl, daraus ein Glaube und daraus entstehen unsere Handlungen und Ergebnisse! Sind wir also mit dem Ergebnis nicht zufrieden, sollten wir niemals am Ergebnis selbst herumbasteln. Wir sollten sofort zu den Energien gehen, die wir beeinflussen können, nämlich unsere Gedanken, unsere Gefühle und unsere Glaubensmuster!

Wie kann ich nun meine Energie richtig lenken? Liebe und Dankbarkeit ist die größte Energiequelle, die uns zur Verfügung steht! Wo Liebe und Dankbarkeit ist, gibt es keine Angst, keine Wut oder sonst eine schlechte Energie. Es neutralisiert alles und ist ein ganz schneller Helfer, der einen sofortigen Wechsel in unserer Aura hervorbringen kann!

1. ÜBUNG

Lege deine linke Hand auf dein Herz und sage dir laut oder leise: “Ich bin die Liebe! Ich bin die Dankbarkeit!”

Dann lasse goldenes Licht in dein Herzen fließen, bis es dich ganz umgibt!

Die Engel sind wunderbare Lichtwesen, die unsere Energien sofort ausgleichen und verändern können und vor allem die dazugehörigen Gedanken, Gefühle oder Glaubenssätze! Wir müssen Sie nur um Hilfe bitten und dann innerlich Platz machen, das diese wundervolle Energie auch wirken kann.

2. ÜBUNG

Rufe den Erzengel Michael zu dir und bitte ihn um Hilfe.

Etwa mit diesen Worten: “Lieber Erzengel Michael, bitte komme jetzt an meine Seite und sauge all meine negativen Gedanken und Gefühle weg! Ich bin bereit sie loszulassen und sie durch kraftvolle Gedanken und Gefühle zu ersetzten! Vielen Dank für deine Hilfe!”

Eine ganz starke und unsichtbare Kraft, die in unserer Aura wirkt, sind unsere Glaubenssätze. Wenn du es schaffst, deren Einflüsse zu enthüllen und sie dann neu zu definieren, wird sich deine gesamte Energie und somit dein Leben augenblicklich verändern!

 

Was die Farben bedeuten

Die Aura setzt sich aus allem zusammen was wir sind, und es ist der emotionale Zustand sichtbar, Schocks, körperliche Beschwerden, als auch alles Befreite und Schöne! Alles ist sichtbar, jede Farbe hat ihre Bedeutung. Es gibt z.B nicht nur ein rot, sondern es gibt viele Rottöne und es ist auch ganz wichtig wo sich eine Farbe/Energie befindet!

Im unteren Bereich der Aura, kann ein schönes Rot auf Kraft, Entscheidungswillen und Gesundheit hinweisen, ist ein rot jedoch im oberen Bereich, z.B am Kopf, kann es auf Kopfschmerzen, Entzündungen oder Schwindel hinweisen!

Orange ist im Allgemeinen die Farbe für frische, freie, lustige Energie! Wenn man von diesem Farbton mehr in ein dunkleres orange geht, bedeutet das einen Schockzustand, Stress, der ganz akut ist. Wird dieses orange immer tiefer, bedeutet das, das dieser Stress/Schock schon sehr lange hängt! Geht man von dem Orangenton in etwas helleres hinein, deutet das wiederum auf eine akute Grippe hin.

Je heller das Blau ist, umso kommunikativer ist dieser Mensch. Je dunkler es wird um so blockierter ist die Kommunikation, aus diesen Menschen bekommt man nichts raus, er tut sich auch schwer, seine Gefühle auszudrücken.

Ein helles, flüssiges Türkis bedeutet Leichtigkeit, Lachen, diese Menschen können uns ganz leicht mitreißen und sie lieben das Meer, die Sonne und den Strand.

Hat ein Mensch ein schönes Rosa, ist dieser ein ganz liebevoller, herzlicher Mensch. Er schenkt gerne ein Lachen und gibt, was er geben kann, ohne zu erwarten.

Gelb, so wie das Sonnenlicht, ist ein Mensch, der sich gerne zeigt und immer einen Witz auf den Lippen hat.

Menschen mit Smaragdgrün sind ehrliche und sehr hilfsbereite Wesen, für sie ist Familie das wichtigste, was es gibt.

Ein Olivegrün hingegen macht den Mensch sehr sinnlich und anziehend und er selber liebt sich so, wie er ist!

 

Kann das jeder lernen?

Ich glaube daran, dass man es bis zu einem gewissen Masse erlernen kann. Sein drittes Auge zu öffnen und gleichzeitig sein Herz, ist Übung! Aber immer beides, denn ohne das Fühlen hat keine Farbe eine Bedeutung!

3. ÜBUNG

Setz dich ruhig und aufrecht hin. Lege wieder deine linke Hand auf dein Herz und atme tief durch. Nun schaue mit geschlossenen Augen nach oben auf den Punkt des Dritten Auges! Verweile dort mit deiner Konzentration und bitte Merlin, dir bei der Reinigung deines Herzens und deines Dritten Auges behilflich zu sein, alles das zu lösen, was dich blockiert!

 

Über die Autorin

Über die Autorin

Die Autorin Nadine V. Simmerock hat die Gabe, Auren und Engelwesen wahrzunehmen. Mit 14 Jahren begann sie an verschiedenen Kursen teilzunehmen und Ausbildungen zu absolvieren, unter anderem die zur Touch for Health- und Brain Gym-Lehrerin. Mit 18 eröffnete sie ihre erste Praxis als Lebensberaterin und seitdem arbeitet sie mit Engeln und den Auren. Im Jahr 1999 wanderte sie nach Mallorca aus und eröffnete noch im selben Jahr ihre Praxis auf der Insel, die sich an großem Erfolg erfreut. Bis heute hält sie Seminare in Deutschland, Österreich, der Türkei, Spanien und Portugal halten. Sie arbeitet als psychologische Beraterin, Erfolgscoach, Auro-Soma-Beraterin, Kinesiologin, Reiki-Meisterin und -Lehrerin, Aura-Therapeutin, Autorin und Künstlerin. Darüber hinaus wurde sie von Dr. Doreen Virtue als Angel Therapy Practitioner© und als Medium zertifiziert.

 

Lesen Sie auch

Aura-Soma-Orakel: Wie kann ich endlich loslassen?

Dieses Aura-Soma-Orakel zeigt dir, wie du dich von Abhängigkeiten befreien kannst.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen