Startseite / Aktuell / Braisierter Chicorée mit weißer Rosmarinpolenta

Braisierter Chicorée mit weißer Rosmarinpolenta

Sie sind auf der Suche nach neuen Rezepten? Dann probieren Sie doch einmal unseren braisierten Chicorée!

Zutaten:
12 kleine rote Chicorée
400ml Gemüsebrühe
4EL Olivenöl
4EL Apfelsüße (ersatzweise 40g Zucker)
2EL gehackte Haselnusskerne
Saft einer Zitrone
Saft und Schale einer unbehandelten Orange
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zutaten für die Rosmarinpolenta:
400ml Gemüsebrühe
180g weiße Polenta
100ml Hafercuisine
2EL frisch gehackter Rosmarin
2EL Olivenöl
Salz

Außerdem:
4 x 3 Kirschtomaten am Strunk
3EL Olivenöl
Salz

 

Zubereitung:
Chicorée der Länge nach halbieren und den Strunk etwas ausschneiden. Gerade so viel, dass der Chicorée nicht auseinanderfällt. Apfelsüße in einem Topf leicht erwärmen und das Olivenöl dazugeben. Mit Zitronen- und Orangesaft ablöschen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Chicorée in eine Auflaufform legen und mit dem Gemüsefond übergießen. Die Auflaufform in das vorgeheizte Backrohr geben und bei 200°C ca. 10 – 15 Minuten garen.
Die Kirschtomaten mit dem Strunk in eine kleine Auflaufform geben und mit dem Olivenöl beträufeln. Leicht salzen und im Backrohr ca. 10 Minuten mitbacken.
Für die Rosmarinpolenta die weiße Polenta in einem Topf ohne Zugabe von Fett etwas erhitzen, vir sie zu duften beginnt. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und mit dem Schneebesen so lange rühren, bis eine zähe Masse entsteht. Hafercuisine, Olivenöl und Rosmarin unterrühren und mit etwas Salz abschmecken. Die Polenta auf Teller anrichten. Den Chicorée auf dem Fond heben und auf der weißen Polenta anrichten. Mit Orangenschale und etwas gehackten Haselnüssen bestreuen. Die Tomaten dazugeben und servieren.

Lesen Sie auch

Frühstücks-Bowl

Diese Bowl sieht nicht nur faszinierend aus, sie schmeckt auch herrlich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen