Butternusskürbis-Suppe mit Pinienkernen

Diese Suppe ist vor allem in der Herbstzeit wundervoll und spendet Ihnen Wärme von innen heraus.

Zutaten:
1 großer Butternusskürbis, gewürfelt (ca. 2 1/2 Tassen)
1/4 Tasse kalt gepresstes, hochwertiges Olivenöl
1/4 Tasse Pinienkerne
1 Zweig frischer Rosmarin
1/2 Roma-Tomate
1 Knoblauchzehe
2 EL Agavennektar
2 Tassen warmes Wasser
1 TL Meersalz

 

Zubereitung:
Kürbis mit allen übrigen Zutaten in einem leistungsstarken Mixer pürieren und vorsichtig auf dem Herd erwärmen. Machen Sie die Fingerprobe: Sie sollte nicht heißer als Badewasser sein! . Direkt frisch genießen. Hält sich im Kühlschrank bis zu 5 Tage.