More

    Daniela Schmidt: Ein Gefühl des Friedens und der Fülle

    Daniela Schmidt beschreibt uns, dass sie in ihrer Vision die neue Welt so spürt, dass wir mit all unseren Energien, aber auch mit unserem gesamten Organismus gereinigt sind. Deswegen wirken Körper, Geist und Seele in einer nie zuvor gekannten Kraft und Klarheit zusammen und lassen eine direkte Schöpfungsschwingung entstehen.

    Unsere Gedanken und Gefühle werden in kurzer Zeit in der physischen Welt sichtbar und alle achten sensitiv auf ihre Innenwelt. Außerdem haben wir ein klares Bewusstsein über uns und sehen deutlich, welche lichtvollen Frequenzerhöhungen entstehen, wenn wir aus diesem authentischen Sein heraus mit anderen zusammenwirken, kooperieren und im Austausch sind. In dieser Welt müssen wir nichts darstellen oder uns maskieren, wir sind. Das hat auch positive Auswirkungen auf unsere Kinder. Sie dürfen spielerischer, neugieriger und entspannter die Welt entdecken und damit ihre Kräfte früh erkennen und stärken. Alle unterstützen sich liebevoll in ihrer Entwicklung. Wir besitzen eine gesunde Wahrnehmung und demzufolge sind wir fokussiert und lassen uns nicht so leicht ablenken. Das Handeln entsteht aus einem inneren Gefühl der Fülle und des Friedens. Wir erkennen, dass pure Energie wie ein Lichtstrom durch unsere Adern und unsere Aura fließt und die Natur schon immer so funktionierte. Verbindung pur.

    „Unsere Gedanken und Gefühle werden in kurzer Zeit in der physischen Welt sichtbar und alle achten sensitiv auf ihre Innenwelt.“
    Daniela Schmidt

    Möchtest du mehr über das Thema und weitere Artikel von weiteren Autoren lesen? Dann klicke hier.

    Ihre Daniela Schmidt (www.danielaschmidtlichtzeit.de)

    Engelwege

    Nathalie Hutt: Der Ruf nach Liebe

    Die Liebe ist wie das Wasser: Sie findet immer ihren Weg. Das spirituelle Grundlagenwerk Ein Kurs in Wundern lehrt uns, dass „alles entweder Liebe oder ein Ruf nach Lie

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.