Das aktuelle ENGELmagazin

Unsere Autoren, unsere Themen

Das neue ENGELmagazin für November und Dezember 2021 ist da!

Es gibt viele Gründe, unzufrieden zu sein. Die Erde leidet. Pflanzen und Tiere sterben aus und wir sind immer noch uneinig darüber, wie wir das Klima retten wollen. Auch sonst steht es nicht zum Besten in der Welt. Millionen Kinder hungern, die Armut wächst, der Reichtum weniger auch, mehr Frieden ist nicht in Sicht. Wer sich damit zufriedengibt, schaut nur auf Selbstzufriedenheit, auf ein Gefühl, das um sich selbst kreist.
Was also kann diese innere Zufriedenheit, sogern wir sie in uns tragen, in Zeiten des Unfriedens bewirken? Oder anders: Wie wichtig ist für uns alle innerer Frieden? Wir haben Autoren*innen und spirituelle Lehrer*innen gefragt.

Weitere Themen unter anderem sind:
Christina von Dreien ist überzeugt, dass wir alle Liebe sind und uns schon allein aus diesem Grund nach einer liebevollen und mitfühlenden Welt sehnen. Jana Haas und Peter Michel treffen sich zum spirituellen Gedankenaustausch. Pierre Franckh ist überzeugt, dass auch du deinen Seelenpartner findest. Franz Alt stellt drei unabdingbare Forderungen auf, um unsere Zukunft zu gestalten.
Und vieles mehr…

Jeder von uns sollte sich on Zeit zu Zeit fragen, ob er wirklich in Frieden mit sich selbst lebt. Was sehen wir, wenn wir nach innen schauen? Will der Verstand die Gefühle beherrschen oder wollen die Gefühle den Verstand ausschalten? Streiten die Gefühle untereinander? Wie feindselig steht unsere Lebenswirklichkeit unseren Wünschen und Sehnsüchtigen gegenüber? Wie ernst ist also die Lage im Spannungs-Dreieck zwischen Kopf, Herz und Seele?

 

Die täglichen Botschaften der Engel für dich

Jana Haas macht uns durch die Vermittlung der Engelbotschaften bewusst, wie die himmlischen Kräfte der Engel helfen, uns als göttliche Wesen wahrzunehmen und für immer Glaube, Hoffnung und Liebe in uns zu bewahren.

 

 

Wenn du willst, wird alles gut

Christina von Dreien ist überzeugt, dass wir alle Liebe sind uns schon allein aus diesem Grund nach einer liebevollen und mitfühlenden Welt sehnen.

 

Neu! Ohne jeden Kompromiss

Franz Alt stellt drei unabdingbare Forderungen auf, um unsere Zukunft zu gestalten: Neu denken, neu fühlen und neu handeln!

 

 

Schreiben, um zu beten?

Johanna Kramer schreibt über das Wunder, das ihr begegnet, wenn sie schreibt.

 

 

Mach dich sichtbar für die Liebe!

Pierre Franckh ist überzeugt, dass auch du deinen Seelenpartner findest. Diese reine und tiefe Liebe ist keine Illusion.

 

 

Falls du jetzt neugierig geworden bist, das Heft aber nicht mehr an deinem Kiosk erhältlich sein sollte, macht das nichts. Es gibt das ENGELmagazin jetzt auch als EPaper, du kannst das Heft aber auch ganz unkompliziert im MONDHAUS-Shop bestellen. Und da es immer einen Grund gibt, einem lieben Menschen einmal danke zu sagen: Das ENGELmagazin gibt es auch als Geschenk-Abonnement.

Merken