Startseite / Aktuell / Engelkongress 2020

Engelkongress 2020

Die Engel müssen sich freuen. Ihre Energie, ihre Anwesenheit ist spürbar, wenn die Menschen Ende April wieder zu dieser einmaligen Feier des Geistes und der Herzen zusammenkommen – dem internationalen Engelkongress, dem 14. schon, diesmal in Lüneburg. Es gibt weltweit kein vergleichbares Event dieser Größe, das über die Jahre hinweg zur Tradition heranwuchs.

Das Wort Kongress klingt vielleicht erst einmal sehr förmlich, etwas distanziert. Doch es leitet sich von dem lateinischen Wort „congressus“ ab und bedeutet übersetzt „Zusammenkunft“. Und genau darum geht es beim Engelkongress: Hier kommen wir zusammen. Und um diese Gemeinschaft in diesem Jahr noch zu intensivieren, um noch tiefer zu gehen und noch intensivere Veränderungen in unserem Leben zu bewirken, wird der 14. internationale Engelkongress erstmals ein Mix aus Kongress, Festival und Retreat sein. Doch was bedeutet das genau?

In diesem Jahr wirst du nicht nur inspirierende Vorträge hören, sondern du kannst in tiefgehenden Workshops selbst erfahren, wie nah uns die Engel sind. Meditationen, Visualisierungen und Übungen werden dich deinem wahren Kern näherbringen und du wirst deine Verbindung zu den Engeln und himmlischen Wesen vertiefen. Zudem bekommst du praktische Anweisungen, um die Botschaften deiner Engel noch besser zu deuten und zu verstehen. Heilige Zeremonien und Rituale geben dir die Möglichkeit, einen Moment innezuhalten, getragen von der Kraft der Gemeinschaft. Du wirst erfahren, welche kraftvollen Energien in dir stecken und wie du sie einsetzen kannst, um deine wahre Bestimmung zu finden. Du wirst Blockaden lösen und Wünsche manifestieren.

Erstmals wird es auch sogenannte Break-out-Sessions geben. Der aus dem Englischen kommende Begriff steht für eine kleine Gruppe, die im Rahmen einer größeren Veranstaltung für einen kurzen Zeitraum zusammenkommt, um sich einem speziellen Thema zu widmen. Jeweils in der Mittagspause erwartet dich ein praktischer Kurzworkshop, bei dem du deine persönliche Engel-Essenz bzw. dein Schutzengel-Kristall-Mandala herstellen kannst.

Wie immer erwarten dich die bekanntesten Engel-Medien, Autoren und Botschafter, die dich mit ihrem Wissen und ihrer Weisheit inspirieren, neue Impulse setzen und dir die geistige Welt näher bringen; aber auch neue Gesichter wirst du auf der Bühne erleben können.

Hier ein erster Einblick:
Diana Cooper: Wie kaum eine andere hat sie über Jahrzehnte hinweg die Botschaften der Engel verbreitet. Es ist ganz wesentlich ihrem unermüdlichen Einsatz zu verdanken, dass wir so viel über die himmlischen Wesen wissen.

Kyle Gray war zwar nicht vom ersten Kongress an mit dabei, aber ein Engelkongress ohne ihn ist kaum mehr vorstellbar. Seine frische Art, die immer direkt unsere Herzen trifft, seine Kompetenz bereichern und inspirieren uns.

Isabelle von Fallois: Nach einer lebensbedrohlichen Leukämie begann die Pianistin, sich intensiv mit den Engeln zu beschäftigen, die sie zur Heilung führten. Heute bringt sie andere Menschen in Kontakt mit Engeln, um ihnen zu helfen.

Pascal Voggenhuber: Schon als kleiner Junge sah der Schweizer Autor die Verstorbenen. Und anders als viele andere Kinder, hat er diese Fähigkeit nie vergessen. Seine humorvolle Art, den Menschen zu begegnen, lässt jeden seiner Auftritte zu einem einmaligen Erlebnis werden.

Tim Whild: Vor zwei Jahren stand er zum ersten Mal beim Engelkongress auf der Bühne und verzauberte das Publikum mit seiner bodenständigen Art. Es ist seine Herzensmission, die Qualitäten und Kräfte aus der atlantischen Zeit zurückzubringen, um uns beim Übergang ins Goldene Zeitalter des Wassermanns zu unterstützen.

Lars Muhl: Der dänische Autor, Musiker und Mystiker ist zum ersten Mal bei einem Engelkongress dabei. Seit dem 15 Lebensjahr beschäftigt er sich mit Jesus. Die aramäische Sprache, die Sprache der Engel, verstehen zu lernen, war für ihn ein wichtiger Prozess. Nachdem ihn der Seher Calle de Montségur von einer mysteriösen Krankheit heilte, wurde er zunächst sein Schüler und schließlich selbst ein Seher.

Auch Robert Reeves wird zum ersten Mal bei einem Engelkongress sein tiefes Wissen mit uns teilen. Der Australier ist zertifizierter Naturheiler, Medium und Bestsellerautor. Auf einzigartige Weise verbindet er Pflan­zen­heil­kun­de mit sei­nen me­dia­len Fähig­kei­ten. Durch seine star­ke Ver­bin­dung zu den En­geln und zur Na­tur kennt er die Heilkräfte, die die Na­tur für uns be­reit­hält.

Als Anke Evertz beim Anzünden ihres Kamins plötzlich lichterloh in Flammen steht, denkt sie: „Jetzt stirbst du.“ Neun Tage liegt sie im Koma, die Ärzte rechnen mit dem Schlimmsten. Was sie nicht ahnen: Anke befindet sich auf der wundersamsten Reise ihres Lebens – in geistige Welten, verbunden mit dem Ursprung des Seins. Nun steht sie zum ersten Mal auf der Engelkongress-Bühne.

Diese und weitere großartige Referenten werden dich auf eine einzigartige Reise mitnehmen. Eine Reise zu den Engeln und göttlichen Wesen. Eine Reise zur Quelle deines Lichts und zu deiner wahren Essenz. So werden wir gemeinsam eine Welt voller Magie und Wunder erschaffen. Und in diesem geschützten Raum werden wir gemeinsam wachsen und neue Impulse erhalten, um dem Ruf unserer Seele zu folgen und dadurch auch die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Der Engelkongress ist ein Ort zur Heilung und Stärkung. Er ist eine Einladung an dich, ein erfülltes und glückliches Leben mit der täglichen Unterstützung deiner Engel zu leben. Das Engelmagazin ist selbstverständlich auch wieder dabei und wir freuen uns, dich persönlich kennenzulernen. Bist du dabei?

Engelkongress 2020
Samstag, 25. – Sonntag, 26. April 2020
Libeskind Auditorium, Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg
Tickets und Info:
www.wrage.de
events@wrage.de
www.engelkongress.de
Tel.: +49 (0) 40 41 32 97 15

 

Lesen Sie auch

Rhababer-Erdbeer-Birnenmus

Dieses Mus eignet sich nicht nur prima als Nachspeise, sondern auch als kleine Erfrischung zwischendurch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen