Startseite / Aktuell / Ein Baum erzählt seine Geschichte

Ein Baum erzählt seine Geschichte

Schamanen sowie viele andere Kulturen nutzten seit jeher die positive Wirkung des Geschichtenerzählens. Diese Geschichte trägt den Namen “Ein Baum erzählt seine Geschichte” aus ihrem Buch „111 Herzensweisheiten“.

Als ich noch ganz klein war, dachte ich nicht viel über mich selbst nach. Ich war vorwiegend damit beschäftigt, meine Wurzeln zu festigen. Ich stand ganz einsam an einem Felsvorsprung und trotz meiner Anstrengung gelang es mir nicht, ein großer Baum zu werden. Ich blieb eher klein, knorrig und vom Wind gebeugt.

Immer öfter schaute ich neidvoll zu dem nahegelegenen Wald. Dort thronten die hohen Tannen und Fichten, die mächtigen Buchen sowie der stolze Ahornbaum in seiner Farbenpracht.

Ich beneidete sie um ihre Gesellschaft. Im Sommer spendeten sie sich gegenseitig Schatten und im stürmischen Herbst kämpften sie gemeinsam gegen den Wind.

Eines Tages wurde neben mir eine Bank aufgestellt. Von da an kamen immer mehr Besucher zu mir, um mich und die grandiose Aussicht zu bewundern. Manche ritzten Herzen in meine Rinde und ich galt nunmehr als der Baum der Liebenden.

Die alte Eiche raunte mir lächelnd zu: »Siehst du, durch unseren Wald gehen die Menschen nur hindurch. Doch bei dir verweilen sie und sind glücklich!«

Da erst erkannte ich, dass wahre Erfüllung nicht von Äußerlichkeiten herrührt. Seit dieser Zeit bin ich ein glücklicher, zufriedener Baum.

 

© Gisela Rieger; aus dem Buch: „111 Herzensweisheiten“ ISBN: 978-3-9819881-0-9

Über die Autorin

Über die Autorin

Gisela Rieger, geboren 1968 in Eggenfelden, ist Dipl. Erlebnisorientierte Teamtrainerin (CP), Zertifizierte Systemische Beraterin (Univ.), Persönlichkeitstrainerin, Coach für Persönlichkeits- und Teamentwicklung und Autorin. Sie hat langjährige Erfahrung im Bereich Beratung, Verkauf und Training, Firmen- und Management-Trainings im In- und Outdoorbereich, Schüler- und Azubis-Trainings, Seminar- und Vortragstätigkeit.

Mehr Informationen und die Möglichkeit, ihre Bücher zu bestellen, findest du unter: www.gisela-rieger.de

Lesen Sie auch

Engeltag: Tag des Lichts

Am Freitag, den 13. Dezember ist der Tag des Lichts, so ENGELmagazin-Autorin Jeanne Ruland.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen