Startseite / Aktuell / Grießschmarrn mit glasierten Äpfeln

Grießschmarrn mit glasierten Äpfeln

Für Kochanfänger und -amateure: Dieser Grießschmarrn gelingt immer!

Für den Grießschmarren:
500 g Mandeldrink
250 g feiner Grieß
100 g vegane Margarine
30 g Rohrohrzucker
1 TL Vanillezucker
abgeriebene Schale ó Zitrone
1 Prise Salz

Für die glasierten Äpfel:
3 Äpfel
100 ml naturtrüber Apfelsaft
3 EL Rohrohrzucker
Saft einer Zitrone
4 grüne Kardamomkapseln

Außerdem:
Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:
Mandeldrink mit Salz und Zitronenschale in einem großen Topf aufkochen lassen. Grieß einrühren und kurz ziehen lassen. Die Grießmasse ca. 1 cm hoch auf ein leicht befettetes Backblech aufstreichen und abkühlen lassen. Danach in mundgerechte Stücke zerteilen. Margarine in einer Pfanne schmelzen lassen und die Grießstücke darin rösten. Rohr- und Vanillezucker dazugeben und bei nicht zu starker Hitze rösten, bis der Grießschmarren schön knusprig ist. Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Dann die Äpfel in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zucker in einer kleinen Pfanne hell karamellisieren lassen und mit Apfel- und Zitronensaft ablöschen. Den Saft mit den Kardamomkapseln aufkochen und etwas einreduzieren lassen. Maisstärke (fehlt in den Zutaten) mit 1 EL kaltem Wasser glatt rühren und den Saft damit etwas binden. Die Apfelstücke dazugeben und noch einmal aufkochen lassen. Vor dem Servieren die Kardamomkapseln entfernen. Den Grießschmarren auf Tellern anrichten und mit den glasierten Äpfeln garnieren.

 

Lesen Sie auch

Kino-Tipp: Pink Elephants

Wie weit gehen wir für unsere Träume? Wie leicht lassen wir uns manipulieren? Mit dieser …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen