More

    Ich werde nie wieder um dich weinen.

    Dieser eine Satz. Schluss. Für immer.
    Ich dachte, alles wäre gut. Ich dachte, wir wären glücklich.
    Meine Tränen hast du ignoriert. Du wolltest mich nicht mehr sehen. Mich nicht mehr hören und mich nicht mehr riechen.
    Du hast schnell gelernt, wieder neu zu lieben. Aber ich kann das nicht.
    Ich muss damit leben.
    Du hast mir immer irgendwas von wahrer Liebe erzählt. Dabei wusstest du nicht einmal, was Liebe ist. Deine ganzen Briefe und Geschenke. Waren sie alle unbedeutend?
    Mittlerweile wünschte ich mir, dich niemals kennengelernt zu haben. Mach mit deinem Leben, was du willst. Aber verschwinde aus meinen Gedanken und Träumen.
    Werde glücklich mit dem, was du hast. Ich werde nie wieder um dich weinen.

    T.S.

    Vorheriger ArtikelFür meinen geliebten Robert
    Nächster ArtikelAn meine große Liebe

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.

    Engelwege

    Jasmin S.: Wie Engel uns tragen

    Es war wohl die schlimmste Zeit in meinem Leben und doch die Wichtigste und Schönste. Ich lag damals neben meiner Toch

    Meist gelesen