Startseite / Aktuell / Isabelle von Fallois: Die wunderbare Magie der Einhörner
einhorn
Isabelle von Fallois: Die wunderbare Magie der Einhörner

Isabelle von Fallois: Die wunderbare Magie der Einhörner

Hat dich auch das Einhorn-Fieber gepackt? Isabelle von Fallois erklärt, warum uns diese Wesen so berühren.

Es gibt Einhörner als Spielzeug, Schokolade, sogar Einhorn-Duschgel oder Einhorn-Sekt. Die märchenhaften Wesen faszinieren derzeit besonders viele Menschen, auch abseits der spirituellen Welt. Im Interview mit dem ENGELmagazin erklärt die Autorin Isabelle von Fallois, warum das so ist und warum sie selbst die Einhörner so liebt.

Einhörner sind gerade überall präsent. Woher kommt diese starke Faszination?

Fallois: In der Welt draußen geht es gerade ziemlich drunter und drüber. Das ist der Wunsch der Menschen nach etwas Unschuldigen, Reinen und Märchenhaften vielleicht größer als in Zeiten, in denen die Welt runder läuft. Die Einhörner geben uns die Leichtigkeit zurück.

Was können die Einhörner noch für uns tun?

Fallois: Die Einhörner arbeiten mit unserer Seele. Sie sind dafür da, dass wir wieder wagen, unseren Seelenweg zu gehen, den Träumen unserer Seele zu folgen.

Hat jeder Mensch ein persönliches Einhorn ähnlich einem Schutzengel?

Fallois: Ich sehe bei jedem Menschen immer zwei Schutzengel – ebenso zwei persönliche Einhörner. Sie haben eine ganz andere Energie, aber begleiten uns genauso wie die Schutzengel zu jeder Zeit. Sie dürfen wie die Engel nur helfen, wenn wir sie bitten.

Was bedeutet das Horn?

Fallois: Man sagt, dass Einhörner weiße Pferde sind, die in eine höhere Schwingung gegangen sind und dadurch dieses Horn bekommen haben. Mit diesem Lichthorn können sie uns befreien von Glaubensmustern und Gedanken, die uns nicht dienlich sind, von Schmerzen.

Wo die Einhörner eigentlich herkommen, wie du mit deinem persönlichen Einhorn in Kontakt treten kannst und welch wundervolle Erlebnisse Isabelle von Fallois schon persönlich mit Einhörnern hatte, kannst du im ENGELmagazin lesen, das ab 2. August erhältlich ist.

Triff dein Einhorn mit dieser wundervollen Meditation mit Melanie Missing.

Über die Autorin

Über die Autorin

Bereits von Kind an hatte Isabelle von Fallois Kontakt zu Engeln. Als Erwachsene schlug sie zunächst eine Laufbahn als Konzertpianistin ein. Heute schreibt Isabelle von Fallois Bücher, reist durch die Welt, hält Vorträge, Workshops und leitet das von ihr entwickelte ANGEL LIFE COACH® Training.

Lesen Sie auch

Vierköpfige Familie

Jeanne Ruland: Eltern sind Engel in Ausbildung

Eltern werden und sein ist für ENGELmagazin-Autorin Jeanne Ruland ein göttlicher Auftrag.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen