More

    Jana Haas: Die neue Welt, die ich mir wünsche

    Welche Visionen hat unsere Autorin Jana Haas für die neue Welt, die sie sich wünscht? Die Welt wird sich verändern, wir werden mit großen Veränderungen, die der Klimawandel und andere Umwälzungen mit sich bringen, konfrontiert, und für jede Veränderung benötigen wir Zuversicht, geistige Anbindung und himmlische Führung.

    Vom Anspruch an neuer Lebensqualität, Freiheit und Verantwortung wird jeder auf seine Weise individuell berührt. Für unsere Zukunft und für die Zukunft unserer Kinder sollten wir die Vorreiter für neue liebevollere Aufbau- und Umgangsformen sein. Heute sollten wir es uns zur Aufgabe machen, unsere Fähigkeiten bewusst mit der Herzensqualität zu verbinden und alles mehr in Liebe anzugehen. Wir sollten die Welt weder schwarz noch weiß sehen, sondern uns bewusst machen, dass die Welt bunt ist und selbst in der tiefsten Dunkelheit immer auch Licht vorhanden ist. Aus diesem bewussten und achtsamen Betrachten heraus können neue Ideen und hilfreiche Lösungen für eine Weiterentwicklung in unserer Welt entstehen und eine lichtvolle Transformation erfahren werden. Die neue Welt sollte zunehmend mehr Harmonie und Frieden beinhalten und liebevolle Werte in allen Lebensbereichen noch mehr in den Vordergrund stellen. Leben wir noch mehr aus der Weisheit heraus, so erschaffen wir eine bessere, harmonischere Welt – im Innen wie im Außen! Wir sollten dabei gemeinsam nach Lösungen suchen und dabei stets eher das Verbindende als das Trennende in allen Situationen erkennen. Denn wenn die Menschlichkeit uns verbindet, ist das Trennende weniger vordergründig. Dies ist gelebte Liebe und sie kann den Fortschritt beflügeln. Wenn ich die Engel nach unserer Zukunft befrage, dann zeigen sie in die Ferne und dort auf eine lichtvolle Welt. Packen wir es also gemeinsam an und unterstützen mit unserem Licht, unserer Liebe, unserer Hoffnung und unseren Gebeten langfristig eine lichtvolle Entwicklung unserer geliebten Erde.

    „Wir sollten uns bewusst machen, dass die Welt bunt ist und selbst in der tiefsten Dunkelheit immer auch ein Licht vorhanden ist.“
    Jana Haas

    Ihre Jana Haas (www.jana-haas.com)

    Möchtest du mehr über das Thema und weitere Artikel von weiteren Autoren lesen? Dann klicke hier.

    Engelwege

    Nathalie Hutt: Der Ruf nach Liebe

    Die Liebe ist wie das Wasser: Sie findet immer ihren Weg. Das spirituelle Grundlagenwerk Ein Kurs in Wundern lehrt uns, dass „alles entweder Liebe oder ein Ruf nach Liebe“ ist.

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.