More

    Jana Haas: Das Geheimnis einer erfüllten Partnerschaft

    Was ist das Geheimnis einer erfüllten Partnerschaft? Jana Haas weiß es.

    Jede Seele ist in der Liebe zu Hause und strebt nach einer liebevollen Partnerschaft. Doch einer harmonischen Beziehung stehen wir uns oft selbst im Weg: durch Prägungen aus der Vergangenheit, zu viel Selbstkritik und zu wenig Selbstliebe. Jana Haas zeigt behutsam, wie wir uns aus ungelösten Verstrickungen befreien und Frieden schließen mit uns selbst und allem, was uns verletzt hat. Je mehr Achtung und Freundlichkeit wir uns selbst entgegenbringen, umso stärker können wir Liebe, Sinnlichkeit, Vertrauen und Respekt in der Partnerschaft leben. Eine Fülle von Meditationen und Gebeten hilft uns, das Geheimnis einer erfüllenden Liebe in unserem eigenen Leben zu entdecken und zu entfalten.

     

    Jana Haas begleitet Menschen durch ihre Bücher, Vorträge und Seminare. Sie schöpft aus ihrer klaren, reinen Sicht in die geistige und materielle Welt und der Verbindung daraus. Sie vermittelt ihre Erkenntnisse liebevoll und klar, so dass Menschen mehr Urvertrauen erlangen und noch mehr liebes- und handlungsfähig werden können. Sie sieht die Aufgabe der Menschen darin, das Gleichgewicht des Lebens in Harmonie zu bewahren und die Verbindung zu Gott und den geistigen Welten aufrecht zu erhalten. Ihre Hellsichtigkeit begleitet sie seit ihrer Kindheit in Russland und es ist erstaunlich, wie harmonisch ihre Einsichten zur Lehre grosser Religionen passen.
    www.jana-haas.com

     

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.

    Engelwege

    Glennyce Eckersley: Einfach nur ein Traum?

    ENGELmagazin-Autorin Glennyce Eckersley erzählt von einem Engelbild mit einer besonders berührenden Botschaft. Vor einigen Jahren war ich zu Gast in einer Fernsehsendung über

    Meist gelesen

    Honjok – Die Kunst allein zu

    Honjok (ausgesprochen wie „hon-juk“) ist die südkoreanische Bezeichnung für alle Menschen, die gern für sich sind und allein etwas unternehmen.