Startseite / Aktuell / Was hat es auf sich mit der Christus-Energie?

Was hat es auf sich mit der Christus-Energie?

Rund um Jesus ranken sich viele Geschichten. Welche Kraft er uns geben kann, liest du hier.

Wer war Jesus, wie lebte er? Die Bibel und die Kirche haben ihre Überlieferungen. Aber stimmen diese auch? Wer sagt, dass Jesus, Gottes Sohn nicht auch menschlich lebte, mit allen Gefühlen, die ein Mann erleben kann. Ist die Antwort so abwegig, das, er liebte, eine Familie gründete und Erfüllung darin fand? Ein göttlicher Sohn, in einem menschlichen Körper. Ein Mann der Wunder vollbrachte, indem er den Menschen zeigte, das sie selbst das Wunder sind. Es gibt keinen Widerspruch darin, dass Jesus sich göttlich erkannt hat, für die Menschen wirkte und gleichzeitig liebte.

Jesus zeigten jedem, der sich dem göttlichen Licht öffnete, dass alles möglich ist. Das eigene Vertrauen ist der Schlüssel. Jesus zeigte sich allen als göttlichen Menschen, was bedeutete, dass er sich erkannt hat, ein erwachter Mensch. Sein göttliches Licht zu allen brachte, die sich dafür öffnen konnten. Was lehrte er uns damit? Was fühlen wir noch immer in uns, wenn wir in Verbindung mit ihm gehen? Vielleicht fühlst du eine große Sehnsucht, oder auch Schmerz in dir? Physisch lebt er nicht mehr unter uns, aber in uns doch immer. Gerade unser Planet wurde auserwählt, um Jesus ein Heim zu geben. Das ist in der Energie ganz besonders im Universum. Wenn Jesus wirkt, ist es die pure Erlösungsenergie, die zu den Menschen gebracht wird.

In einer göttlichen Fülle zu leben ist kein Widerspruch. Was Fülle bedeutet, kann nur jeder für sich selbst beantworten. Ein Ausgleich ist immer wichtig, damit das Gleichgewicht gewahrt bleibt. Wenn ich nur gebe und selbst nicht annehmen kann, fehlt ein wichtiger Bestandteil für mich. Fülle gibt es auf allen Ebenen. Spirituell, physisch, Liebe, Gesundheit usw.  Das Gefühl der Dankbarkeit ist in der Verbindung mit der Fülle wichtig. Erkenne ich die Fülle in meinem Leben? Fühle ich die Dankbarkeit? Jesus fühlte tiefe Erfüllung in seinen Wirken. Zu sehen in den vollbrachten Wundern von ihm. Er zeigte den Menschen, dass sie selbst das Wunder sind. So sind wir alle Gottes Kinder. Wir tragen alle den göttlichen Funken, das göttliche Licht in uns. Keiner ist weniger oder mehr als der andere. Wir sind alle Gott im menschlichen Körper. Wir tragen alles in uns, was wir brauchen um ein göttlich-menschliches Leben zu führen.

Uns begleiten sehr viele Helfer, unser Schutzengel, die persönliche Engelsgruppe, der innere Heiler und Magier, um nur ein paar zu nennen. Dann begleitet uns unser Hohes Selbst und wir wurden von unseren kosmischen Eltern im Licht erschaffen und das ist unser göttliches Licht, das mit allem “ausgestattet”, ist was wir brauchen. All unsere Fähigkeiten, Erinnerungen und Wissen, den göttlichen Schlüssel. In dem Moment, wo wir uns als göttlichen Menschen erkannt haben, können wir in eine bewusste Verbindung mir allen uns umgebenden Helfern und all jenen, die in uns sind, gehen, dadurch ein vollkommen anderes Leben führen, als das bis zu diesem einzigartigen Moment der Fall war.

Alles in dir liegende aktiviert sich und es geschieht in deinem eigenen Rhythmus, damit es dich nicht überfordert. Finde deine Fülle und Erfüllung in deinem Leben. Du hast es verdient und bist es vollkommen wert. Jeder der sich traut und den Weg der Erkenntnis geht, wird mit sich selbst und allem konfrontiert werden. Alles, was du in deinem Inneren angesammelt hast, wirst du fühlen. Verletzungen, die du lange in dir gesammelt hast, wirst du spüren und auflösen dürfen. Es ist der Weg der Freiheit. Das größte wird sein, das du dich erkennen darfst und spüren wirst, dass du das Wunder selber bist, das Wunder deines eigenen Lebens.

Jesus sagt immer die Worte: „Du wirst unermesslich geliebt, so liebe auch dich auf die gleiche Weise und du lebst so dein göttliches Leben in deinem menschlichen Sein”

Buch-Tipp

Carina Solve
Jesus – mein Freund und Begleiter
united p.c. Verlag
ISBN: 978-3-71033-391-0

Über die Autorin

Über die Autorin

Carina Solve, geboren 1982 in München, ist Bioenergietherapeutin und Channelmedium. Das Buch “Jesus – mein Freund und Begleiter” ist ihr zweites gechanneltes Buch.

Lesen Sie auch

Orbs? Ja, es sind Engel!

Hat sich auch schon mal ein Engel auf dein Foto geschmuggelt?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen