More

    Michaela Merten: Mein lichtvoller Körper

    Durch all unseren Alltagsstress vergessen wir oder finden wir einfach keine Zeit dafür, Körper und Seele zu entspannen. Wenn wir endlich zu Hause sind, sind wir so müde oder die Wäsche muss noch gewaschen werden, etc. Daher zeigt dir die ENGELmagazin-Autorin Michaela Merten, wie du deinen Körper vollständig entspannen kannst.

    Dein Körper ist völlig entspannt, genieße die Ruhe, die du dabei empfindest.
    Stell dir nun vor, wie du barfuß allein auf einer sonnigen Lichtung stehst. Du lauschst den Geräuschen des Waldes. Von fern hörst du das Plätschern eines Baches. Eine leichte Brise umspielt deinen Körper. Du wendest dein Gesicht der Sonne zu und genießt die Wärme.
    Nun stell dir vor, wie aus deinen Füßen heraus lichtvolle Energie nach unten in die Erde fließt. Die Lichtwurzeln verzweigen sich, bahnen sich ihren Weg zum Mittelpunkt der Erde und verbinden sich mit ihm.
    Als Nächstes spürst du, wie diese kraftvolle Energie vom Erdmittelpunkt über die Füße in deinen Körper
    aufsteigt. Fühle, wie sie sich warm und wohlig von den Füßen her in deinem ganzen Körper ausbreitet.
    Die lichtvolle Energie umschmeichelt deine inneren Organe, du spürst dieses Prickeln so stark, dass du zu lächeln beginnst. Dein Lächeln breitet sich aus, denn diese liebevolle und lichtvolle Energie fließt weiter durch deinen Körper bis in die Fingerspitzen. Dort tritt sie wieder aus und strahlt weiter und weiter …
    Nun fließt die lichtvolle Energie über deinen Hals in den Kopf und beim Scheitel hinaus. Sie fließt weiter nach oben, bündelt sich und verbindet sich mit dem Himmel.
    Da stehst du nun, und aus deinen Händen, Füßen und dem Kopf fließen lichtvolle Strahlen. Du bist verbunden mit Mutter Erde und Vater Himmel – du bist die Mitte. Die lichtvolle Energie fließt frei von unten nach oben und von oben nach unten.

    Stell dir nun vor, wie die lichtvolle Energie in deiner Körpermitte um den Bauchnabel herum eine strahlende Sonne bildet. Diese Sonne, die aus Kraft, Stärke und Selbstvertrauen besteht, pulsiert rhythmisch nach außen. Dein ganzer Körper pulsiert in dieser lebendigen Energie.

    Sag nun zu dir:
    Ich bin in Harmonie mit allem, was ist.
    Ich bin verbunden mit meiner innersten Kraft und Weisheit.
    Ich bin durchflutet von Licht und Liebe.
    Ich habe alle Kraft zur Verfügung, um mein Leben aufrecht zu leben.
    Mein Selbstvertrauen wächst mit jedem Tag.
    Ich bin strahlend schön.
    Ich bin liebenswert.
    Ich liebe mich und werde geliebt.
    Das, was ich zu geben habe, ist einmalig und schön.
    Ich lebe gern. Ich umarme das Leben und das Leben umarmt mich.
    Mein Licht strahle ich in jeden Raum hinein, den ich betrete.
    Mein Umfeld unterstützt mich liebevoll in meiner Veränderung.
    Ich bin und bleibe verbunden mit dem Wissen um meine Einzigartigkeit.
    Atme ruhig und gelassen ein und aus und lass die  Worte ein wenig in dir nachklingen.

    Dann sag dir:
    Jede Zelle meines Körpers ist vollkommen und schön.
    Jede Zelle meines Körpers ist pulsierende, liebevolle Lichtenergie.
    Ich liebe mich selbst so, wie ich bin.
    Wenn ich etwas an mir verändern mag, dann tue ich es im liebevollen Einklang mit mir selbst.
    Ich strahle die Freude über meinen vollkommenen Körper deutlich aus.
    Ich liebe jede Zelle meines Körpers.

    Genieße dieses Gefühl von liebevoller Verbundenheit mit dir und allem, was ist. Jedes Mal, wenn du dich nun betrachtest, dann siehst du, wie schön deine Ausstrahlung ist, wie charismatisch du bist und wie wundervoll du auf andere Menschen wirkst.

     

    Michaela Merten ist als Bestsellerautorin und Schauspielerin bekannt. Seit über 25 Jahren ist sie eine feste Größe in den Medien und wurde 1999 zur beliebtesten Schauspielerin Deutschlands gewählt. Sie befasst sich seit vielen Jahren mit Naturheilkunde, dem Thema Wasser, und ist gefragte Expertin in Sachen Gesundheit, Nachhaltigkeit, Ernährung und Prävention. www.michaela-merten.de

    Engelwege

    Kerstin Häusler: Energetische Kinderwunschbegleitung

    Kerstin Häusler hat uns eine sehr berührende Geschichte gesendet, die wir gerne teilen möchten. Sie versucht Menschen, die

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.