Startseite / Aktuell / Muffins

Muffins

Unsere leckeren Schokomuffins für kleine und große Genießer.

Zutaten für den Teig:
250ml Sojadrink
200g helles Weizenmehl
100g Feinkristallzucker
70g gemischte kandierte Früchte (optional)
50g geriebene Haselnüsse
50ml Rapsöl
40g grob geraspelte Zartbitterschokolade
2EL Apfelessig
1TL Weinsteinbackpulver
1 Prise Salz
abgeriebene Schale 1/2 Zitrone

Für den Guss:
50g zimmerwarme, vegane Margarine
50g weiße Kuvertüre
20g Puderzucker
2EL Zuckerstreusel

 

Zubereitung:
Mehl, Zucker, kandierte Früchte, Haselnüsse, Backpulver, Zitronenschale und Salz gut miteinander vermischen. Sojadrink mit Rapsöl und Apfelessig vermengen und mit einem Handrührgerät unter die Mehlmischung rühren. Schokoladenraspeln unterheben. Das Muffinblech mit Förmchen auslegen und den Teig gleichmäßig auf die Formen aufteilen, sodass die Formen zu zwei Drittel befüllt sind. Die Muffins im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 35 Minuten backen. Nach dem Auskühlen der Muffins die Luvertüre im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Margarine mit Puderzucker schaumig rühren, dann die Kuvertüre unterrühren. Die Schokoladencreme auf die Muffins streichen oder mithilfe eines Spritzbeutels aufspritzen und mit Zuckerstreuseln garnieren.

 

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: 35 Minuten
Backtemperatur: 180°C
Zubehör: 12er-Muffinblech und Förmchen

Lesen Sie auch

Scharfe Erdnusssuppe

Perfekt für etwas Wärme in diesen kalten Herbsttagen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen