Neale Donald Walsch: Bist du ein/e Ideen-Held/in?

Der Autor von „Gespräche mit Gott“ hat eine revolutionäre neue Definition von Gott gefunden, die unsere globale Ethik dramatisch verändern und alles zum Besseren wenden könnte.

„Unser Planet braucht dringend eine neue Art zu verstehen, was genau unsere Spezies ist, was sie wirklich will und ist. Damit wir alles unnötige Töten und Leiden ein Ende hat. Damit wir unseren Planeten und uns selbst retten und tatsächlich die Welt erschaffen, von der wir träumen.“ – Dies ist die entscheidende, aufrüttelnde Botschaft von Neale D. Walsch.

Dazu müssen wir zu Ideen-Helden werden, die tief davon überzeugt sind, dass jede Frau und jeder Mann eine Individuation der Göttlichkeit ist. Und dass es zwischen uns keine Trennung gibt – auch nicht zwischen uns und Gott. Es heißt nichts anderes, als die Etablierung eines radikal neuen Menschen- und Gottesbildes.

„Es wird ein großes Team von Ideen-Held/innen brauchen, um es zu erreichen“, meint Neale Donald Walsch. „Menschen, die endgültig genug haben von allen dysfunktionalen Vorstellungen, was unsere Spezies ist und was zu werden sie imstande ist.“

Haben wir also den Mut, unserer Gesellschaft wirklich revolutionäre Ideen über uns selbst und über Gott anzubieten? Um eine spirituelle Weltethik zu erschaffen, die unsere politischen, wirtschaftlichen, sozialen und spirituellen Interaktionen leitet?

Das muss nicht so schwierig sein, wie es vielleicht klingt! Alles, was es braucht, ist die Bereitschaft, eine neue Definition von uns selbst und von der Höheren Macht zu verinnerlichen. Dass wir uns dafür entscheiden – und auch so handeln –, dass unsere Kernessenz reine Liebe ist. Und das ist zugleich auch Gott. 

Wir brauchen mehr Ideen-Held/innen, mehr Mitglieder unserer Spezies, die diese neue Definition vollständig verstehen und sich dafür entscheiden, sie zu leben!

Was die Welt jetzt braucht, sind mehr Ideen-Held/innen!

 

Neale Donald Walsch ist ein amerikanischer Autor spiritueller Bücher. Seine Bücher „Gespräche mit Gott“ Bd.1 bis 3, „Freundschaft mit Gott“, „Gemeinschaft mit Gott“, „Neue Offenbarungen“, „Gott Heute“ und andere wurden in viele Sprachen übersetzt.

Engelwege

Edelgard Bormann: Du suchst Wunder?

Du meinst, keine Wunder in der Welt zu sehen? Dann halte doch mal an! Bleib stehen! - schau Dich um, gerade da, wo Du steh...

Meist gelesen