Startseite / Aktuell / Nudelsalat-Röllchen

Nudelsalat-Röllchen

Egal ob als Grill-Beilage oder fürs Picknick unterwegs – Nudelsalat ist ein leckerer Klassiker, hier die To-go-Variante.

Zutaten:

Für den Salat:
150 g Spaghetti
100 g Knollensellerie
½ rote Paprika
1 TL Zitronensaft
Salz
Für die Mayonnaise:
70 ml Rapsöl
50 g Sojajoghurt
½ TL Senf
½ TL Zitronensaft
½ TL Kurkuma
1 Msp. Cayennepfeffer
Salz

Außerdem:
8 große Blätter Eisbergsalat
Rotkohlsprossen zum Garnieren

 

Zubereitung:

Nudeln in reichlich Salzwasser kochen und abgießen. Sellerie in feine Streifen schneiden, in leicht gesalzenem Wasser mit etwas Zitronensaft einmal aufkochen lassen und abgießen. Paprika in sehr feine Streifen schneiden. Für die Mayonnaise Sojajoghurt mit Senf, Zitronensaft, Kurkuma, Salz und Cayennepfeffer glatt rühren. Rapsöl mit einem Stabmixer unter den Sojajoghurt mixen. Nudeln, Sellerie und Paprika in eine Schüssel geben, mit der Mayonnaise vermengen und mit Salz abschmecken. Eisbergsalat auf der Arbeitsfläche verteilen. Nudelsalat auf die Salatblätter geben. Salatblätter links und recht über den Nudelsalat klappen und einrollen. Mit etwas Sprossen garnieren.
Zubereitungszeit: ca. 30 Min.
Kochzeit: ca. 15 Min.

Lesen Sie auch

Aura-Soma-Orakel: Was bringt mehr Wärme in mein Leben?

Lächle die Welt an, dann lächelt sie zurück! Dazu fordert dich das Aura-Soma-Orakel auf!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen