Startseite / Aktuell / Numerologie: Die Zahlen haben eine Botschaft für dich

Numerologie: Die Zahlen haben eine Botschaft für dich

Die Engel hinterlassen uns viele Botschaften, oft auch in Form von Zahlen. Erfahre, was sie bedeuten.

Die Zahlen unseres Geburtsdatums haben eine große Aussagekraft für unser Leben. Sie sind ein Zahlencode, der bereits in der geistigen Welt – also bereits vor unserer Geburt – mit uns zusammen in einer Art Vertrag festgelegt wurde. Dieser Zahlencode weist auf unseren Lebensweg und auf unser Lebensziel hin. Deine Geburtszahl hilft dir dabei, dein Leben und das deiner Mitmenschen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und besser zu verstehen. Sie kann ein Selbstfindungsprozess in Gang setzen, dich tief in deine Seele blicken lassen. Die Arbeit mit den Zahlen und das universelle Wissen darüber ist eine wunderbare Möglichkeit in das Geheimnis der Spiritualität einzudringen. Sie unterstützt die eigene Bewusstseinserweiterung, sowie die Herzöffnung und weist auf den individuellen Lebensplan. So berechnest du deine Geburtszahl: Berechne aus dem Datum deines Geburtstags die Quersumme.

Auch die Engel lieben Zahlen! Oft geben sie uns Botschaften in Form von Zahlen, so dass uns eine Zahl häufiger begegnet, etwa als Auto- oder Hausnummer. Mich unterstützt etwa mein Schutzengel, indem ich selbst bei meinen Spaziergängen in der Natur immer wieder zahlgenaue Hinweise finde, die mir bewusst machen, was in diesem Moment wichtig ist.

 

Das bedeutet dein Zahlencode

Die 1 will sich selbst finden, durch kreativen Selbstausdruck.
Sie darf sich üben im Selbstvertrauen. Menschen unter der 1 sind Pioniere und Impulsgeber. Die Zahl 1 steht für die Einheit aller Dinge, Alleinsein oder Einsamkeit. Das Egobewusstsein und der Wille des Menschen drücken sich in der 1 aus.

Die 2 darf die eigenen Träume und Visionen mit dem Universum verbinden.
Sie muss lernen aus der Intuition heraus die eigenen Entscheidungen zu treffen. Die 2 muss sich nicht entscheiden zwischen entweder oder, sondern darf sowohl als auch leben. In Wirklichkeit gibt es keine Trennung zwischen ich und du. Wir alle sind eins.

Die 3 ist aufgefordert zum Handeln zum Wohle aller.

Von der Idee zur Tat! Menschen unter der Zahl 3 dürfen lernen was in ihnen vorgeht. Von der Kritik zur Kommunikation des Herzens. Es geht dabei um Selbstverwirklichung.

Die 4 kann Göttliches in Form bringen.
Sie steht für unsere Mutter Erde und für alles Materielle. Menschen mit der Zahl 4 in ihrem Geburtsdatum brauchen Ordnung und Struktur. Sie dürfen dabei lernen flexibel zu bleiben. Bei der Zahl 4 geht es um Selbstversicherung.

Die Zahl 5 braucht vor allem Freiheit.
Menschen mit einer 5 sind gerne unterwegs und laufen mitunter Gefahr „Hans in allen Gassen“ zu sein. Überall und niergens! Bei Menschen mit der Zahl 5 geht es um Selbstbefreiung. Das bedeutet: für sich selbst immer wieder Freiräume zu schaffen. Wahre Freiheit findet sich jedoch nie im Außen, sondern nur im Inneren des Menschen.

Die Zahl 6 stellt die eigene- die Selbstliebe in den Vordergrund.
Wer sich selbst nicht annehmen und lieben kann, tut sich schwer seine Mitmenschen zu lieben. Menschen mit einer 6 dürfen lernen ihren Körper so anzunehmen wie er ist. Perfektion gibt es nur in Gottes Schöpfung! Es tut gut eine Balance zwischen Körper und Geist herzustellen.

Die Zahl 7 fühlt sich wohl in der Lebensfülle!
Sie darf lernen für ihre Selbstverfüllung zu sorgen, ohne Verlustängste und Bedenken um die Zukunft. Absolutes Gottvertrauen ist hier gefordert. Darauf folgt nach dem universellen Gesetzt der Resonanz automatisch auch die materielle Lebensfülle.

Die Zahl 8 darf ihre Schaffenskräfte zum Wohle aller einsetzen.
Wenn der Mensch mit einer 8 in seiner Eigenmacht steht, handelt er automatisch ausgleichend und sorgt so im Umfeld für Harmonie. Menschen unter der Zahl 8 sind schöngeistig und wollen dies auch gerne ausdrücken.

Die Zahl 9 findet sich stetig auf dem Weg der Selbstfindung.
Hierbei geht es immer wieder um Selbsterneuerung. Die 9 findet durch das Chaos des Neuanfangs zur Transformation der eigenen Persönlichkeit. Menschen unter der 9 finden sich schnell in einer Führungsrolle wieder.

Die Zahl 0 weißt uns auf die Vollkommenheit des Universums.
Menschen mit einer 0 wissen um eine „Höhere Vollkommenheit“. Die 0 steht für meta-physisches, für kosmisches Bewusstsein. Die 0 ist nicht greifbar. Sie ist alles oder nichts. Dadurch kann sie auch diffuse Ängste auslösen.

Über die Autorin

Über die Autorin

Silke Wickenhäuser absolvierte ein zweijähriges Studium der Numerologie in Zürich. Sie gibt ihr Wissen in persönlichen Beratungen und Numerologieseminaren weiter. Mehr über ihre spirituelle Arbeit erfährst du unter: www.silke-wickenhaeuser.de

Foto: Shutterstock

Lesen Sie auch

Engelritual: So kehrt Frieden in dein Leben ein

Negative Gedanken belasten unser Leben. Mit Hilfe der Engel wirst du sie los.

2 Kommentare

  1. Jessica Atzesberger

    Man nimmt zur Berechnung das komplette Geburtsdatum: 25.07.1970

  2. Soll man bezüglich Geburtstag nur wirklich den Tag also Beispielsweise den 25 zum berechnen nehmen oder das komplette Geburtsdatum? Also zB 25.07.70??????Danke für Antwort

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen