Startseite / Aktuell / Paprikacreme

Paprikacreme

Diese Paprikacreme eignet sich hervorragend einfach nur als Aufstrich oder Dip aber auch für Tapas.


Zutaten:

2 rote Paprika
80 g Wasser
80 g Sonnenblumenkerne
50 ml Sonnenblumenöl
40 g Apfel
40 g Zwiebeln
1 EL Tomatenmark
1 EL Zitronensaft
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1 Knoblauchzehe
½ TL Oregano
½ TL Thymian
½ TL Rosmarin
Salz und Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung: Sonnenblumenkerne über Nacht einweichen lassen. Paprika und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Apfel schälen und ebenfalls klein würfeln. Sonnenblumenkerne abgießen und mit Wasser, Sonnenblumenöl, Paprika, Zwiebeln und Apfelstücken in einen Mixbecher füllen. Tomatenmark, Oregano, Thymian, Rosmarin, Knoblauch, Zitronensaft und Paprikapulver dazugeben und mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Aufstrich in verschließbare Behälter abfüllen und kühl stellen.

Zubereitungszeit: ca. 10 Min./
Ziehzeit: ca. 6 Stunden.

Lesen Sie auch

Kino-Tipp: „Tea with the Dames“

Angst vor dem Alter? Die verliert man, wenn die vier britischen Schauspielikonen Maggie Smith, Judi …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen