More

    Spinatsuppe mit Cashewsahne

    Probieren Sie diese Spinatsuppe mit einer Cashewsahne. Einfach himmlisch.

    Zutaten für die Suppe:
    500 ml Gemüsebrühe
    250 g Blattspinat
    250 ml Soja Cuisine
    40 g Schalotten
    3 Knoblauchzehen
    2 TL Rapsöl
    ½ TL Kurkuma
    ¼ TL Muskatnuss
    Salz und Pfeffer aus der Mühle

    Zutaten für die sahne:
    50 g Cashewkerne
    70 ml Wasser
    etwas Zitronensaft und Salz

    Außerdem:
    ¼ fein gewürfelte rote Paprika
    2 EL fein gehackte Cashewkerne
    Minzeblätter zum Dekorieren

    Zubereitung der Suppe: Blattspinat gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Schalotten in feine Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken. Rapsöl in einem großen Topf erhitzen und Schalotten darin goldbraun anlaufen lassen. Knoblauch und Kurkuma dazugeben und kurz mitrösten. Spinat hinzufügen und so lange braten, bis er zusammengefallen ist. Gemüsebrühe dazugeben und alles einmal kurz aufkochen lassen. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren und Soja Cuisine hineingeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

    Zubereitung der Sahne:
    Cashewkerne ca. 3 Stunden in dem Wasser einweichen lassen, mit einem Stabmixer fein passieren und Cashewsahne mit Zitronensaft und Salz würzen.

    Anrichten: Spinatsuppe in Tassen oder Schüsseln anrichten. Etwas Cashewsahne daraufgeben, mit Paprikawürfeln und gehackten Cashewkernen bestreuen und mit Minze garnieren.

    Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
    Einweichzeit: ca. 3 Stunden

    Engelwege

    Nathalie Hutt: Der Ruf nach Liebe

    Die Liebe ist wie das Wasser: Sie findet immer ihren Weg. Das spirituelle Grundlagenwerk Ein Kurs in Wundern lehrt uns, dass „alles entweder Liebe oder ein Ruf nach Lie

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.