Startseite / Aktuell / Stroganoff mit gebratenen Knödelscheiben

Stroganoff mit gebratenen Knödelscheiben

Der Stroganoff schmeckt zart und würzig. Mit diesem Rezept gelingt er Ihnen hundertprozentig.

Für das Stroganoff:

200g Sojaschnetzel
200g Champignons
100g Essiggurken
300ml Gemüsebrühe
100ml Hafercuisine
100 g Zwiebel
1 EL Tomatenmark
1 EL Paprikapulver (edelsüß)
2 Lorbeerblätter
Thymian (frisch gehackt)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Öl

 

Für die Knödelscheiben:
350 g Dinkel-Knödelbrot
250 ml Sojadrink oder andere Pflanzenmilch
50 g Zwiebel
50 g vegane Margarine
30 g Mehl
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss

 

Außerdem:
Vegane Margarine zum Braten der Ködelscheiben
4 Essiggurken für die Gurkenfächer

 

Zubereitung:
Sojaschnetzel in reichlich Salzwasser 10 Minuten köcheln lassen. Zwiebel fein hacken. Champignons in feine Scheiben schneiden. Essigkurken in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Sojaschnetzel darin anbraten, Zwiebel und danach Champignons dazugeben und kurz mitrös­ten. Paprikapulver und Lorbeerblatt dazugeben, mit Gemüsebrühe ablöschen und das Tomatenmark einrühren. Hafercuisine dazugeben und 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Essiggurkenstreifen dazugeben. Maisstärke mit 2 EL Wasser glatt rühren und die Sauce damit etwas binden. Mit Thymian, Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Für den Serviettenknödel die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in der Margarine goldbraun rösten. Sojadrink in einem Topf etwas erwärmen. Das Mehl mit Petersilie, Salz und einer Prise frisch gemahlener Muskatnuss vermengen. Die Zwiebel unterrühren und mit dem Sojadrink und dann mit dem Knödelbrot vermengen, 20 Minuten ziehen lassen. Frischhaltefolie auflegen und aus der Masse Serviettenknödel formen und mit der Folie gut verschließen. Die Serviettenknödel im Dapfgarrer 30 Minuten dämpfen. Die Knödel aus der Folie wi­ckeln und in Scheiben schneiden. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und etwas Margarine darin schmelzen. Die Knödelscheiben darin auf beiden Seiten goldbraun anbraten. Das Stroganoff mit den Knödelscheiben auf Teller anrichten und mit einem Gurkenfächer garnieren.

Lesen Sie auch

Aura-Soma-Orakel: Wie werde ich diese Schwere los?

Dieses Aura-Soma-Orakels zeigt dir deinen Weg zurück zur spielerischen Leichtigkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen