More
    Start Schlagworte Leben

    SCHLAGWORTE: Leben

    Annett Hardow: Weil das Leben Spuren hinterlässt

    Meistens still und manchmal laut dreht sich das Rad Deines Lebens. Die ersten aufgeschlagenen Knie, ein Streit unter Freunden, heftiger Liebeskummer, Unfälle, Tod....all das und vieles mehr hinterlässt Spuren und Narben. Einige Narben sind äußerlich sichtbar und kennzeichnen Dich, andere wiederum legen sich auf Deine Seele.

    Pater Anselm Grün: Du fühlst dich müde?

    Deine Müdigkeit wird dein spiritueller Wegweiser sein. Müde werden Menschen in jedem Lebensalter. Kinder werden müde, wenn sie den ganzen Tag spielen. Jugendliche sind abends müde, vor allem aber morgens, wenn es ans Aufstehen geht. Da haben sie den Eindruck, dass sie weiterschlafen müssten, um ihre Müdigkeit abzuschütteln.

    Sabrina Gundert: Orchester der Liebe

    Fällt es dir schwer, dem Leben zu vertrauen? Zweifelst du an den Wegen, die das Leben mit dir geht? Das kann ganz schön anstrengend sein. Doch es ist möglich, dem Leben zu vertrauen. Mit ihm mitzufließen – entspannt und leicht. In den Geschichten in diesem Buch erzählt Autorin und Coach Sabrina Gundert, wie das gehen kann.

    Sabrina Fox: Wie fühle ich mich?

    Sabrina Fox stellt uns, die überaus interessante Frage: „Wie fühle ich mich?“. Oftmals stellen wir uns aber andere Fragen: Was ist noch zu tun? Was muss ich noch machen? Was noch erledigen? Wo kriege ich dies, das oder jenes her? Die Frage „Wie fühle ich mich?“ bringt uns weg aus unseren Denkschlaufen und in unser Einspüren.

    Was bringt mehr Wärme in mein Leben?

    Du sehnst dich nach mehr Licht und Wärme in deinem Alltag? Freundlichkeit lässt die Sonne über dem grauesten Alltag aufgehen, bringt die Liebe, die Wärme und die menschliche Nähe unter die Menschen. Auch ein kleines Lächeln von dir kann oft Wunder bewirken bei unseren Mitmenschen. Es kann dir und anderen Menschen Mut spenden.

    Das Wichtigste in meinem Leben

    Alles in unserem Leben können wir auf eine komplett neue Basis stellen, sei es nun unser Beruf, unsere Wohnstätte, unsere Beziehungen oder sogar unsere spirituelle Bewusstseinsreise. Wir könnten das immer und zu jeder Zeit, das ist schon klar, aber dieses Jahr trägt jetzt eine besonders starke Energie für Erneuerung in sich. 

    Vertraust du deiner inneren Stimme?

    Es fällt den meisten von uns gerade in Momenten von Unsicherheit schwer auf unsere innere Weisheit zu hören. Aber der Schlüssel für ein unabhängiges und glückliches Leben liegt in dir und nicht außerhalb von dir. Deshalb nimm dir jetzt einmal pro Tag einige Momente Zeit für die nur dich sind und die Stärkung deiner Intuition.

    Daniela Hutter: Ja, ich halte das Licht

    Von Stunde zu Stunde schien die Last schwerer geworden zu sein. Doch wenn Daniela Hutter nachfühlt, bemerkt sie, dass es nicht ihre Schwere zu sein scheint, denn sie fühlt sich fremd an. Wo kommt sie nur her? Nun schließe sie ihre Augen, möchte sich ganz wahrnehmen, ganz nach innen fühlen: Ich habe mir die Schwere aufgeladen.

    Heidi Brunner: Der Wandel ist das „Natürlichste“ der Welt!

    Wir alle haben verstanden, dass die Welt im Begriff ist, sich von Grund auf zu ändern. Welchen Beitrag kann Spiritualität leisten, damit dieser Wandel vorankommt? Welche spirituellen Werte führen zu den erhofften neuen Ufern? Was muss geschehen, damit dieser Wandel in jedem von uns gelingt. Worauf kommt es jetzt wirklich an?

    Rebekka Gutmayer: Als die Seele den roten Faden verlor

    Frisch vom Himmelszelt entlassen, segelte die Seele in das Menschenleben hinein. Bei ihrer Ankunft auf der Erde atmete sie noch einmal tief durch und war ziemlich beruhigt, als sie das Knäuel mit rotem Garn in ihrer Seelenhosentasche fand. Rebekka Gutmayer erzählt von der spannenden Reise einer Seele in einem Menschenleben.