Startseite / Aktuell / Heimkehr ins wahre Selbst: Wer bin ich wirklich?

Heimkehr ins wahre Selbst: Wer bin ich wirklich?

Wer bin ich wirklich? Die Antwort deiner Seelenessenz gibt dir Chiron. Es gibt zwölf Archetypen.

Wer bin ich jenseits aller Meinungen, Vorstellungen oder Vorgaben, wer ich zu sein habe? Was liegt meinen Handlungen zugrunde? Warum passiert mir das? Diese Fragen stellen wir uns meist in Krisenzeiten, wenn wir nicht mehr weiter wissen. Dann fragen wir uns, warum wir als Seele auf der Erde sind und ob unser Leben hier einen Sinn hat. Ausnahmslos jeder, der sich in die eigene innere Stille begibt, fühlt und ahnt, dass es hier auf der Erde noch um etwas ganz anderes geht als um die „Wirklichkeit“, die uns von Kindheit an vermittelt wurde.

Seit langem wurde prophezeit, dass jetzt die Zeit ist, in der wir uns wieder an unseren Ursprung erinnern. Vor allem die Seelen, die schon sehr lange auf der Erde unterwegs sind, empfinden ein großes Sehnen danach, sich selbst ganz zu leben. Du bist sicher eine von ihnen, sonst würdest du dir diese Frage nicht stellen. In dieser Zeit, die unsere Entwicklung gerade enorm beschleunigt, wird der Ruf nach unserer Quelle in uns immer lauter. Denn du gabst dir am Anbeginn deiner Reise auf Erden das Versprechen, wieder in deine ursprüngliche Form zurückzukehren – die Form, die deiner Seele voll und ganz entspricht. Du wolltest dich wieder an dich selbst und deine Aufgabe auf der Erde erinnern.

Wir alle agieren auf zwei Ebenen. Wir leben an der Oberfläche, der sog. „Realität“, und zugleich leben wir in der Anderswelt, die wie ein steter Ton in uns schwingt. Nur wenn du still bist, kannst du sie klarer und deutlicher vernehmen als die äußere „Wirklichkeit“. In diesen Zeiten jedoch wird der Ruf immer offenbarer: In manchen Nächten, in der Natur, bei schöner Musik erinnerst du dich vielleicht an deinen Urauftrag, und du sehnst dich danach, deine innerste Wahrheit, deine Seelenessenz, wieder leben zu können. Viele fühlen diese tiefe Sehnsucht nach freiem Austausch der Herzen und dem Fließen der ureigenen Kraft. Jeder von uns hat einen allem übergeordneten Seelenauftrag, um den wir tief in uns wissen. Er wird uns nicht ruhen lassen, bis wir ihn wieder verströmen. Denn dies ist unser Zauberstab, mit dem wir andere zutiefst berühren und heilen können.

Mit Hilfe der Informationen aus der geistigen Welt kristallisierte sich für mich in der Arbeit mit dem Klangheiler Christopher Amrhein das Grundwissen über die verschiedenen Seelenessenzen heraus. Es gibt zwölf verschiedene Seelenessenzen oder Archetypen. Diese inneren Seelenmuster zeigen sich auch in den zwölf Tierkreisbildern. Das Wissen um diese Grundstruktur der zwölf kosmischen Energien ist uralt. Chiron in deinem Horoskop zeigt an, wie deine Erfahrung auf Erden beschaffen ist, wo deine empfindlichste Wunde ist, aber auch dein größtes Potential. Um dieses Potential wieder zu leben, müssen wir bereit sein, durch den Schmerz unserer Urwunde zu gehen. Wir müssen sie annehmen, um in die volle Kraft unserer Seelenessenz zu kommen. Diese Transformation erfahren wir gerade alle. Wenn wir in die bedingungslose Liebe zu uns selbst zurückfinden, kommt alles in die natürliche Ordnung und richtet sich auf das Wesentliche aus. Wenn sich die Herzen in der Wahrheit dessen, was sie sind, erkennen, beginnt der Himmel auf Erden, nach dem wir uns so sehnen.

 

Buch-Tipp

Eva Denk & Christopher Amrhein
Seelenessenz & Urwunde: Heimkehr in dein wahres Selbst
Salimutra Verlag
ISBN: 9783981882001

 

Über die Autorin

Über die Autorin

Eva Denk ist mediale Astrologin mit einer großen Öffnung zur Geistigen Welt, dank derer sie einen Raum der Offenheit schaffen kann, in dem Heilung möglich ist. Als Gruppe SALIMUTRA hat sie mit Klangheiler Christopher Amrhein sieben Jahre lang mit der Urwunde gearbeitet und die verschiedenen Seelenessenzen erforscht. Ihr Ziel ist es, den Menschen ihren Seelenplan und ihre Uressenz wieder erfahrbar zu machen – auf Seminaren, in Einzelbehandlungen und durch Bücher. www.evadenk.de

 

Lesen Sie auch

Wir starten unser Gewinnspiel Teil 3 – gewinne ein Kartenset inkl. Buch von Isabel Arés

Was musst du tun? Du musst Fragen richtig beantworten, welche sich jeweils am Ende des …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen