More

    Andrea & Werner Buchberger: Wald und Mensch im Zeitenwandel

    Wie so oft machten Andrea & Werner Buchberger einen gemeinsamen Waldspaziergang. Diesmal war jedoch eine besondere Energie im Wald zu spüren, als sie eine Anhöhe, eine Lichtung erreichten, die von einem feinen Nebel umgeben war. Alles Schwere fand darin keinen Platz, Leichtigkeit, Lebensfreude und Musik lag in der Luft.

    Befand sich hier das Reich der Naturwesen? Diese Wesen leben im Hier und Jetzt, hier in der Gegenwart. Sie haben keine Angst vor der Zukunft. Sie empfinden keine negativen Emotionen gegenüber der Vergangenheit. Was sie nicht verstehen sind unsere ständigen Ängste und Sorgen, die sie von uns wahrnehmen, sowie den Mangel an Lebensfreude. Sie sind ein Volk mit freudvollen Emotionen, bei denen Lebensfreude und Leichtigkeit im Mittelpunkt ihres Lebens stehen. Dieses Lachen, diese Lebensfreude ging sofort auf uns über. Sie wollten jedoch mit mir tanzen. Das kindliche Gemüt, welches die Naturwesen prägt, ohne Vorurteile, mit einem Lied auf ihren Lippen, durfte wir voller Freude miterleben. Den sprichwörtlichen Schalk im Nacken, Spontanität, Musik und Tanzen ist Teil ihrer Welt und gehört zu ihren wichtigsten Werten.

    In unseren Geschichtsbüchern, so hoffen wir, wird die heutige Zeit jedoch als Auslöser eines langfristigen Umbruchs der Gesellschaft und des Denkens, eine Zeit der Entschleunigung und eine Zeit des sozialen Mitgefühls, welches speziell von jungen Menschen mitgetragen und umgesetzt wurde aufscheinen. Vieles hängt auch vom verantwortungsvollen Handeln des Einzelnen, der Politik und der Gesellschaft ab. Daher möchten wir alle Menschen aufrufen, aus der Vergangenheit zu lernen, um eine positive Zukunft zu erschaffen.

    Andrea & Werner Buchberger
    Wald und Mensch im Zeitenwandel
    224 Seiten
    Freya Verlag
    ISBN: 978-3-99025-429-5
    waldbaden-heilenergie.at

     

     

    Werner Buchberger, als Förster in stetem Kontakt mit Wald und Bäumen, versucht über die gesellschaftlichen und geistigen Grenzen hinaus seine Erfahrungen mit den Bäumen sowie deren heilende Wirkung auf uns Menschen aufzuzeigen. Durch seine Kenntnisse in der Heilarbeit durfte er immer tiefer in die feinstoffliche Welt von Mutter Natur eintauchen. Die vielen Informationen der Bäume, die er Pflanzengeistern zuschreibt, können hilfreich von uns Menschen genutzt werden.
    Nähere Infos auf der Homepage: waldbaden-heilenergie.at 

    Engelwege

    Sandra Stelzner-Mürköster: Die Kraft des violetten Baumes

    Sandra Stelzner-Mürköster lädt Dich ein ihr zu folgen in eine wunderbare Welt, eine Welt in der Magie und Zauber ganz natürlich sind.

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.

    Meist gelesen