More

    Engelküche

    Schwarzwälder Kirschtorte

    Schenke ein wenig Liebe passend zum Muttertag in herzhafter, süßer Form. Sophia Lewis wuchs im selben Haus wie ihre Großeltern auf. Um ihrer Großmutter Doris zu gefallen, musste sie jeden Sonntagmorgen um 10.30 Uhr aufstehen und schick angezogen sein, um zum Gottesdienst und in die Sonntagsschule zu gehen. Am Muttertag bas

    Zitronenkuchen

    Die perfekte Kombination aus süß und sauer: Ein saftiger Zitronenkuchen. Für eine quadratische Backform - für 10–12 Personen 400 ml Kokosmilch (aus der Dose) 265 g Reismehl 160 g Xylit (Birkenzucker) 2 TL Backpulver 1 Prise Salz abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone Zubereitung: 1. Den Backofen auf 180 °C U

    Wirsingroulade auf Rotkohl

    Eine leckere Kombination aus warm und kalt: Wirsingrouladen auf Rotkohl. Für den Rotkohl: 600 g Rotkohl 200 ml Gemüsebrühe je 1 Granatapfel, Apfel und Zwiebel Saft 1 Orange je 2 EL Preiselbeermarmelade und Rapsöl 1 EL Balsamicoessig je 1 TL brauner Zucker und Kartoffelstärke 4 Wacholderbeeren 3 Gewürznelken 1 Lor

    Schneller Orangenkuchen

    Fluffiger, saftiger Orangenkuchen, der in Windeseile gezaubert werden kann. Zutaten 380g helles Weizenmehl 240g Rohrohrzucker 200ml Orangensaft 170ml Rapsöl 12g Weinsteinbackpulver 1EL Apfelessig abgeriebene Schale einer Orange 1TL Vanillepulver 1 Prise Salz Außerdem 1 Dose Kokosmilch 60g Puderzucker 50g Bit

    Kürbiskern-Zitronen-Topfkuchen

    Probieren Sie diesen leckeren saftigen, zitronigen Kuchen aus der Tasse. Zutaten 250g helles Weizenmehl 200ml Sojadrink 100g eingeweichte Rosinen 80g gehackte Kürbiskerne 80g gehackte Haselnüsse 80g zimmerwarme vegane Margarine 50g Puderzucker 25g Hefe abgeriebene Schale einer Zitrone 1 Packung Safranfäden 1 P

    Kokoskuss

    Raffaelos ganz einfach selbst gemacht. So einfach geht's mit diesem Rezept. Zutaten: 250g Kokosraspeln 200g Reismilchschokolade 130g vegane Schlagcreme oder Hafercuisine 50g Kokosbutter 4EL Ahornsirup oder Agavendicksaft abgeriebene Schale 1/2 Orange 1 Prise Salz Außerdem: Kokosraspeln zum wälzen  

    Cappuccinocreme-Törtchen

    Wer Kuchen und Kaffee mag, darf sich auf dieses Cappuccino-Törtchen freuen. Zutaten für die Böden: 330 ml Sojadrink 250 g helles Weizenmehl 160 g Feinkristallzucker 120 ml Rapsöl 30 g fein geriebene Mandeln 15 g Kakaopulver 7 g Weinsteinbackpulver 5 g Natron 2 TL Apfelessig 1 TL Vanillezucker 1 Prise Salz Zu

    Christstollen

    Er gehört zur Adventszeit wie der Weihnachtsbaum zu Heiligabend: der Christstollen. Zutaten 750 g helles, glattes Weizenmehl 300 g vegane Margarine 220 ml Sojadrink 150 g Orangeat, in Streifen geschnitten 120 g Puderzucker 100 g Rosinen 80 g Datteln ohne Stein 60 g Hefe je 50 g ganze Mandeln und Haselnüsse 2

    Kürbiszeit: Geröstete Kürbissuppe mit Hummusbällchen

    Eignet sich hervoragend als Vorspeise und wärmt zusätzlich noch von innen. Für die Kürbissuppe: 1 kg Muskatkürbis (gewürfelt) 1 l Gemüsebrühe 200 ml Kokusnussmilch 50 g Zwiebel (grob gehackt) 2 Knoblauchzehen 1 EL Ingwer (frisch gerieben) 5 EL Olivenöl 2 Zimtstangen Muskatnuss Salz Pfeffer aus der Mühle Für

    Goldstaubkugeln

    Diese Kekse sehen nicht nur elegant aus sondern sich auch im Handumdrehen zubereitet. Zutaten: 125 g vegane Margarine 90 g Maisstärke 70 g helles Weizenmehl 50 g Puderzucker 1 TL Espressopulver 1 TL Kakaopulver 1/2 TL Zimt abgeriebene Schale 1/2 Orange 3 g Weinsteinbackpulver 1 Prise Salz ca. 30 mit Zartbittersc

    Engelwege

    Katharina Strätling: Familie

    Katharina Strätling hat uns ein wunderschönen, rührenden Text zum Thema "Familie" geschrieben. Vor allem, weil momentan in

    Meist gelesen