More

    Spirituelle Lehrer/ Autoren

    Pierre Franckh: Wie du dich für die Liebe deines Leben öffnest

    Die 5 Geheimnisse einer Seelenpartnerschaft: Das Wunder, das schon lange auf dich wartet. Seelenpartnerschaft, was ist das? Etwa ein frommer Wunsch, eine Illusion oder ein Traum? Es scheint so, als wäre eine neue Zeit angebrochen, in der die Bereitschaft, eine solche tiefe Liebesbeziehung leben zu wollen, immer größer wird.

    Daniela Hutter: Wir müssen ein neues „Wir” erschaffen!

    Wassermannzeitalter, Luftepoche. Beide Zeit Qualitäten stehen auch dafür, dass die Menschen eine neue gesellschaftliche Ordnung erschaffen dürfen und sollen. Zu viele Jahrhunderte wurden sie in ihrer Individualität unterdrückt, schreibt die Autorin Daniela Hutter, denn wir müssen vor allem jetzt ein neues "Wir" erschaffen.

    Thomas Schmelzer: Mitgefühl für das Leben des Anderen

    Was nötig ist: Mitgefühl und Verständnis für die Lebenswirklichkeit des anderen. Wir sind bald acht Milliarden Menschen auf diesem Planeten, das sind acht Milliarden unterschiedliche Erfahrungswelten, Talente, Überzeugungen, Weltbilder und Persönlichkeiten, schreibt der Experte für moderne Spiritualität Thomas Schmelzer. W

    Thorsten Weiss: Liebe zeigen, in allem was wir tun!

    Lasst uns das wichtigste niemals vergessen: die Liebe. Egal was ist und was und wie andere denken: Lasst uns für das Wohlergehen anderer beten. Lasst uns besinnen und alles dafür tun, um die Basis in unserem Leben nicht zu gefährden. Familie, Freunde, Partnerschaft, Lebensgemeinschaften sind die wichtigste Basis für uns alle.

    Kristina Sacken: Zuerst musst du mit dir im Frieden sein

    Wie können wir entspannter mit gegensätzlichen Meinungen umgehen? Aus spiritueller Sicht bist du alles, was dir begegnet, auch selbst. Aber zuerst müssen wir alle im Frieden mit uns selbst sein, das ist eine der Grundvoraussetzungen, um entspannter miteinander umzugehen, wie uns die mediale Beraterin Kristina Sacken erzählt.

    Dr. Hans Christian Meiser: Ein liebendes Leben in Frieden und Freiheit

    Eigentlich hätte die Corona-Pandemie vom ersten Tag an zu einer Solidarität führen müssen, wie sie die Welt bislang noch nicht gesehen hat. Leider traf das Gegenteil ein. „Coronaleugner“, „Verschwörungstheoretiker“ und „Impfgegner“ trafen auf solche, welche die staatlichen und wissenschaftlichen Vorgaben für richtig befanden.

    Jeanne Ruland: Das goldene Zeitalter der Mitte

    Die Spiritualität ist der Weg in die Einheit, jenseits der Dualität in eine holographische Sichtweise. Wir befinden uns aktuell im Wandel der Zeit. In früheren spirituellen religiösen Betrachtungen wurde der Blick nach außen gelenkt und führte zu vielen Kriegen, erzählt uns die Autorin Jeanne Ruland hier in diesem Artikel.

    Kim Kassandra Schmid: „Jenseits von Richtig und Falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.“

    „Jenseits von Richtig und Falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.“ Vor allem dieses Zitat von Rumi berührt Kim Kassandra Schmid immer wieder zutiefst. Ich fühle darin eine spirituelle Wahrheit, die stark mit mir in Resonanz geht. Wir Menschen haben den Hang zu Relationen: besser, intelligenter, spiritueller, kreativer.

    Manfred Mohr: „Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich selbst zu verletzen.“

    Betrachtet unser Autor Manfred Mohr das Thema "Versöhnung" von einer spirituellen Ebene aus, dann liegt für ihn der Schlüssel im Ausspruch Gandhis: „Du und ich, wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich selbst zu verletzen“. Genau das hat Gandhi uns wirklichkeitsnah anhand seines persönlichen Beispiels vorgelebt.

    Sabrina Fox: Verbinden, verstehen und Verständnis zeigen

    Ihr Lieben, offensichtlich widmen sich viele von euch dem eigenen Wachsein und damit dem Wunsch, beitragen zu wollen, eine wache, harmonische, sorgfältige, tolerante und liebevolle Gesellschaft mitzugestalten. Was braucht es dazu? Dieser durchaus schwierigen und auch komplexen Frage stellt sich unsere Autorin Sabrina Fox.

    Engelwege

    Nathalie Hutt: Der Ruf nach Liebe

    Die Liebe ist wie das Wasser: Sie findet immer ihren Weg. Das spirituelle Grundlagenwerk Ein Kurs in Wundern lehrt uns, dass „alles entweder Liebe oder ein Ruf nach Lie

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.