More

    Spiritualität & Heilung

    Daniela Hutter: Das Glück, frei zu leben

    In letzter Zeit begegnet Daniela Hutter in ihrer Arbeit immer öfter der Begriff „Freiheit“. Menschen sprechen über ihre Sehnsucht nach Freiheit, reden davon, dass sie Angst haben, einen Teil ihrer Freiheit zu verlieren. Was genau sie damit meinen, wird mir nicht immer klar. Zudem zeigt sie uns auch Rituale für mehr Freiheit.

    Manfred Mohr: Wie uns die Liebe verwandelt

    Jeder von uns hat sicherlich schon einmal die kostbaren Momente des Verliebtseins oder der ersten Liebe erfahren. Und jeder denkt ganz bestimmt gern an diese außergewöhnliche Zeit zurück. Erinnern wir uns darum einmal einen Augenblick lang dorthin zurück. Wie haben wir diese Momente erlebt, wie haben wir uns dabei gefühlt?

    Michaela Merten: Verzeihen. Es ist das beste Coaching für die Seele

    Eine Geschichte, die Michela Merten zum Umdenken aufforderte, erlebte sie in Hawaii. Dort existiert die jahrtausendealte Heiler-Lehre „Huna“, ein System, das Seele, Körper und Geist integriert. Der Hauptaspekt ist, ein Leben zu führen, das niemanden verletzt. Es ist faszinierend, neue Erkenntnisse und Erfahrungen zu sammeln.

    Dr. Hans Christian Meiser: Liebe ist (auch) Versöhnung

    Was tun, wenn in der Liebe und auch sonst die Meinungen auseinandergehen und jeder auf seiner Ansicht beharrt? Der Philosoph und Bestsellerautor Dr. Hans Christian Meiser weiß Rat. Denn Liebe ist auch Versöhnung. Mit der Liebe können wir nicht nur miteinander statt gegeneinander sein sondern dadurch auch eine Einheit bilden.

    Susanne Hühn: Wenn das Innere Kind ums Überleben kämpft

    Eine Sucht entsteht aus dem Versuch, einen emotionalen starken Konflikt, andere massive Schmerzen zu verdrängen oder erträglich zu machen. Das heißt aber leider nicht, dass die Sucht automatisch vorbei ist, wenn die emotionalen Konflikte gelöst oder die Schmerzen vorbei sind. Susanne Hühn über CO-Abhängigkeit & Schuldgefü

    Cora von der Heyden: Corona & andere Krisen spielerisch meistern

    Während Cora von der Heyden diesen Artikel schreibt, kuriert sie die letzten Züge eines grippalen Infekts aus. Man könnte auch sagen, sie hatte die letzte Zeit die Nase gestrichen voll von Corona, den damit zusammenhängenden Maßnahmen und den kleineren und größeren Krisen des Alltags. Und mit Krisen kennt sie sich gut aus.

    Annett Hardow: Weil das Leben Spuren hinterlässt

    Meistens still und manchmal laut dreht sich das Rad Deines Lebens. Die ersten aufgeschlagenen Knie, ein Streit unter Freunden, heftiger Liebeskummer, Unfälle, Tod....all das und vieles mehr hinterlässt Spuren und Narben. Einige Narben sind äußerlich sichtbar und kennzeichnen Dich, andere wiederum legen sich auf Deine Seele.

    Daniela Hutter: Der Wunschtraum von Adele

    Daniela Hutter erzählt uns von einer ihrer Kundinnen und ihres Zieles für sich. Die Frau, nennen wir sie Adele, formuliert als Ziel für unser Coaching: „Ich möchte ein harmonisches Leben führen.“ Zuvor erzählte sie mir von ihrem Alltag, von fehlender Lebensfreude und einer gewissen Sinnleere, die sie für ihr Leben empfindet.

    Henning Timm: Mit inneren Bildern und Musik sich selbst entdecken

    Ein Mann wandert auf einer einsamen Straße. Er sucht etwas, er sucht es schon sehr lange, aber er kann nicht genau in Worte fassen, was dieses Etwas ist. Er weiß nur, dass sein Leben von dieser Suche abhängt. Henning Timm möchte uns heute die überaus wirksame, heilende Methode, GIM (Guided Imagery and Music), vertraut machen.

    Sara Maria Hardenberg: Meine Gene – Deine Gene, wer bin ich?

    Wir werden geboren, wachsen und irgendwann sind wir erwachsen. Dann sind es unsere Lebensspuren mit ihren Erfahrungen und Krisen die uns veranlassen, an unseren Problemen oder Eigenarten zu arbeiten. Sara Maria Hardenberg erzählt über uns etwas über uns durch psychogenetische Betrachtung und führt uns in die Epigenetik ein.

    Engelwege

    Sylvia Prehn: Magischer Lichterwald

    Schnee fällt in dichten Flocken auf die Fahrbahn und verwandelt sich vor den Scheinwerfern meines Wagens in grauen Matsch,

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.