More

    Spiritualität & Alltag

    Ulrike & Abbas Schirmohammadi: Du hast einfach mehr Glück verdient

    Was ist Glück? Eine innere Hochstimmung, das Gefühl tiefer Zufriedenheit, die Freude darüber, das erreicht zu haben, was man sich sehnlichst gewünscht hat? Die Abwesenheit von Unglück? Es gibt tausende von Antworten auf die Frage. Weil Glück immer ein subjektives Empfinden ist und auch, weil es so viele Arten von Glück gibt.

    Christina Augenstein: Rache ist süß

    Jedem von uns ist es schon passiert: Eine Person, der man vertraute, hat einen verraten, verschmäht, abgelehnt, betrogen, angelogen, beleidigt und damit verletzt. Man fühlt sich klein und möchte gerne, dass sich der Andere auch mal so mies fühlen soll. Doch wie stellt man das an und ist das überhaupt erlaubt und wenn man spir

    Julia Schneickert: Ganzheitliche Fähigkeiten von Kindern weiterentwickeln

    Wir befinden uns in einer besonderen Zeit, vieles ist in spürbarer Veränderung. Die Zeitqualität ermöglicht es, dass immer mehr Kinder jeden Alters übernatürliche, übersinnliche bzw. erstaunliche Fähigkeiten mitbringen. Julia Schneickert schreibt für uns über die ganzheitlichen Fähigkeiten von Kindern in der heutigen Zeit.

    Sabrina Fox: Rückzug!

    Rückzug, Stille, Einsamkeit. Wie hört sich das an? Erschreckend oder bereichernd? Etwas, das gelegentlich notwendig ist oder unbedingt zu vermeiden ist? Einige fühlen sich zu oft allein und vermissen liebende Menschen, die an ihrer Seite sind. Wieder andere haben es bisher vermieden, allein zu sein, und fürchten sich davor.

    Barbara Pachl-Eberhart: Das Wunder, das aus “Geht nicht!” “Geht doch!“ macht

    Das Wunder, von dem Barbara Pachl-Eberhart Ihnen heute erzählen will, steht vor ihr auf dem Tisch. Nicht, weil es da hingehört, es ist keine Kaffeetasse, keine Kerze, kein Teller mit Plätzchen. Sie hat es aus der Spielecke ihrer Tochter geholt. Am Tisch steht es nur, damit sie es genauer anschauen kann, während sie schreibt.

    Ina Rudolph: 5 Dinge, die du angehen solltest, wenn du dein Leben endlich in vollen Zügen genießen willst

    Fantasie ist eine wunderbare Sache, nur leider steckt sie auch hinter unseren Ängsten. Wir malen uns damit schlimme Dinge aus, die sein könnten, aber nicht sind. Kritik ist manchmal hilfreich, manchmal aber auch zerstörerisch. Ina Rudolph erzählt uns von 5 Dingen, die wir angehen sollten, wenn wir unser Leben genießen wollen.

    Christina Augenstein: Zu empfindlich?

    Oft ist der Alltag von hochsensiblen oder empathisch veranlagten Menschen schwer zu bewältigen. Vor allem, wenn sie nicht wissen, dass sie wundervolle Fähigkeiten besitzen! Christina Augenstein hatte es nicht immer leicht - bis sie herausfand, wie sie diese Gaben akzeptieren und sogar zu ihrer großen Stärke umwandeln konnte.

    Rainer Axmann: Träume

    Wir träumen alle! Jeder Mensch muss träumen, um seelisch gesund zu bleiben. Die Erinnerung ist allerdings oft schlecht! „Träume sind Schäume“!? Aus jahrzehntelangen Erfahrung, von Rainer Axmann Nacht-Träume, kann er dem nur widersprechen: Träume sind Geschenke und Botschaften der Seele an uns! Er erzählt über ihre Bedeutung.

    Pater Anselm Grün: Einsamkeit, die glücklich macht

    Ja, es sind herausfordernde Zeiten. Und nun schon so lange. Und wie lange noch? Menschen fühlen sich eingeschlossen, sehen sich gewohnter Freiheiten beraubt und fürchten um ihre Freiheit schlechthin. Der Verlust der Lebensfreude droht und die Frage ist: Wie kann in solchen Zeiten ein Leben gelingen, das seinen Namen verdient?

    Sabrina Fox – Rückzug: Das Geheimnis der Langsamkeit

    Rückzug, Stille, Einsamkeit – für viele eine Herausforderung. Die Autorin und Künstlerin Sabrina Fox erzählt in dieser Inspiration von ihrem ganz persönlichen Rückzug in eine innere Stille. Heute werden und wurden viele Menschen dazu gezwungen. Immer auch eine Chance, sich noch mehr kennenzulernen. Es ist ihr ein Anlie

    Engelwege

    Nathalie Hutt: Der Ruf nach Liebe

    Die Liebe ist wie das Wasser: Sie findet immer ihren Weg. Das spirituelle Grundlagenwerk Ein Kurs in Wundern lehrt uns, dass „alles entweder Liebe oder ein Ruf nach Liebe“ ist.

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.