More

    Deine Geschichte

    Gertrud Brandl: Gebet für Frieden und Liebe

    Lieber Gott, liebe lichtvolle Geistige Welt, wir bitten euch um göttlichen Beistand und Führung in diesen besonderen Zeiten. Lasst Frieden und Liebe in uns selbst Einzug halten, damit wir die wohltuende Wärme und Heilung in unseren Herzen spüren. Lasst sodann die Liebe und den Frieden aus unseren Herzen als Licht in unse

    Katharina Strätling: Familie

    Katharina Strätling hat uns ein wunderschönen, rührenden Text zum Thema "Familie" geschrieben. Vor allem, weil momentan in der Welt Zusammenhalt wichtiger ist den je. Denn Familie ist immer noch das wichtigste, egal, ob durch Blut verbunden oder nicht. Denn Familie ist so viel mehr und hat für jeden eine andere Bedeutung.

    Silvia Annelie Cleveland: Planet der Wunderwesen

    Silvia Cleveland erzählt uns über ihr Herzensprojekt. Es ist schon verrückt, was das Leben manchmal mit und für uns macht. Das Leben macht keine Fehler. Jahrzehnte lang suchte ich nach meiner Berufung. Probierte dies, probierte das... Und tief in mir wusste ich immer, ich habe da eine Gabe. Und diese werde ich leben. Nur wie?

    Anette Heilborn: Sonnenaufgang

    Anette Heilborn erzählt uns von einem zauberhaften Moment bei Sonnenaufgang. Der Regen lässt nach. Ich laufe im Morgengrauen los und fülle meine Lungen mit klarer, reiner Luft. Ein Gebet kommt über meine Lippen. Ich fange an, ganz bewusst diesen Tag zu beginnen, danke für den neuen Tag, bitte Mutter Erde, mich zu erden. I

    Kerstin Häusler: Energetische Kinderwunschbegleitung

    Kerstin Häusler hat uns eine sehr berührende Geschichte gesendet, die wir gerne teilen möchten. Sie versucht Menschen, die ebenfalls in dieser oder einer ähnlichen Situation waren, Mut zu machen und einen Weg zu zeigen, wie Sie es durch diese schwere Phase geschafft hat. Heute versucht sie mit ihrer Arbeit anderen zu helfen.

    Sylvia Prehn: Magischer Lichterwald

    Schnee fällt in dichten Flocken auf die Fahrbahn und verwandelt sich vor den Scheinwerfern meines Wagens in grauen Matsch, doch an den Seitenstreifen ist trotz der Dunkelheit bereits ein weißer Rand zu sehen. Das Autofahren ist anstrengend, auch wegen des Verkehrs auf der viel befahrenden Straße. Im Radio läuft der alte Song

    Wellness-Programm für die Seele

    Manchmal wird einem die Sicht auf das Wesentliche, auf das Schöne vernebelt und man hat das Gefühl, dass nichts mehr geht. Ich habe mir aber zum Ziel gemacht, dass der Ausdruck 'Es geht nicht' bei mir keinen allzu grossen Stellenwert bekommt, stattdessen fragt sich die Mandala-Designerin SuzAna Senn-Benes dann: "Wie geht es?"

    Sylvia Prehn: Mondlicht

    Die Präsentation am heutigen Nachmittag war ein voller Erfolg gewesen. Zufrieden trinke ich einen Schluck Kaffee, als kurz darauf das Telefon klingelt. Mein Blick gleitet zur Uhr an der Wand und ich frage mich, wer mich zu dieser späten Stunde noch versucht zu erreichen. Als ich den Hörerabnehme, überfällt mich der Anrufer mi

    Sandra Stelzner-Mürköster: Vertrauen ins Leben

    Sandra Stelzner-Mürköster möchte Dich nun auf eine Reise führen, die Dich zu Dir und zu Deinem Kern bringt und Dich einladen, Dich selbst zu betrachten. Es ist gar nicht so schwer, lass dich fallen und stelle Dir hierfür vor, dass Du auf einer wunderschönen Wiese stehst, es ist Sommer und der Wind weht leicht durch Dein Haar.

    Sarah Backes: Du bist, was du isst!

    Sarah Backes hat sich 7 Tage lang nur von Wildpflanzen ernährt. Wie es Ihr dabei ging, wie sich diese Umstellung auf Ihren Körper und Sie selbst ausgewirkt hat, erzählt Sie uns jetzt. Unteranderem spricht Sie auch darüber, wie Sie die Reaktion Ihres Körpers am Anfang dieser Woche überrascht und auch etwas verwundert hat.

    Engelwege

    Gertrud Brandl: Gebet für Frieden und Liebe

    Lieber Gott, liebe lichtvolle Geistige Welt, wir bitten euch um göttlichen Beistand und Führung in diesen besonderen Ze

    Meist gelesen