Startseite / Aktuell / Der Schatz in mir

Der Schatz in mir

Du bist ganz ruhig und entspannt. Konzentriere dich weiterhin darauf, deinen Atem zu beobachten, und genieße es, nichts anderes zu tun.

Stell dir nun vor deinem geistigen Auge vor, dass du mitten im Wald auf einer wunderschönen Blumenwiese stehst. Die Sonne scheint warm und der Wind streichelt dich sanft. Da siehst du auf einmal einen Schmetterling um dich herumflattern, der Kontakt zu dir aufnimmt.

Stell dir vor, wie der Schmetterling vor dir herfliegt und du ihm voller Neugier zu einem glasklaren, sprudelnden Bach folgst. Trinke von dem herrlich kühlen Wasser und spüre, wie mit jedem Schluck Energie in dich hineinströmt, wie sich neue Kraft in deinem ganzen Körper ausbreitet.

Nun stell dir vor, wie du frisch gestärkt weiter dem Schmetterling folgst, bis du auf einer wunderschönen, sonnigen Lichtung stehst. Blicke um dich und freu dich an den Sonnenstrahlen, die sich auf der Lichtung sammeln. Genieße das Licht, das dich umgibt.

Dann fällt dein Blick auf eine kleine Hütte. Das Dach ist voller Moos, ein blühender Garten umgibt das Häuschen. Die Tür steht offen … Folge dieser Einladung und trete ein.

Es ist niemand da. Du siehst eine Treppe, die nach oben, und eine Treppe, die nach unten führt. Entscheide dich, die Treppe nach unten zu gehen. Geh achtsam Stufe für Stufe hinab. Unten angelangt, siehst du eine weitere Tür. Auch diese steht offen.

Betritt den Raum dahinter und fühle, wie geborgen und sicher du dort bist. Genieße einen Moment dieses schöne Gefühl. In der Mitte des Raums entdeckst du eine Truhe und siehst, dass der Schlüssel im Schloss steckt.

Stell dir vor, wie du die Truhe langsam öffnest und nun den prachtvollsten und größten Schatz vor dir hast, den du dir in deinen kühnsten Träumen ausmalen kannst. Da siehst du plötzlich, dass auf der Innenseite der Truhe dein Name steht.

Spüre, wie Glück dich durchströmt, als dir bewusst wird, dass dieser Schatz dir gehört. Fühle, wie freudige Wärme sich in jeder Zelle deines Körpers breitmacht. Das ist dein Schatz – er gehört dir! Genieße eine Weile seinen Anblick.

Berühre nun die einzelnen Prachtstücke, die für dich bereitliegen. Entscheide dich, etwas davon mitzunehmen und den Rest zurückzulassen. Verschließe die Truhe wieder und stecke den Schlüssel ein. In dem Glücksgefühl, deinen Schatz gefunden zu haben, geh langsam die Treppe wieder hinauf.

Lass das Häuschen und die Lichtung hinter dir in dem tiefen Wissen, dass du immer wieder dorthin zurückkehren kannst, wenn du es wünschst. Der Schmetterling wartet bereits auf dich und umtanzt dich auf dem ganzen Weg zurück durch den Wald.

Bedanke dich für das Wunder, das dir gerade widerfahren ist. Sei dir bewusst, dass du selbst der Schatz bist. Du bist voller Kostbarkeiten. Dieser innere Reichtum steht dir die ganze Zeit zur Verfügung. Du hältst den Schlüssel in der Hand. Du kannst dich immer wieder entscheiden, dir diesen Schatz zugänglich zu machen.

Atme zum Abschluss ein paarmal tief ein und aus und komm langsam ins Tagesbewusstsein zurück. Erinnere dich während des Tages an dein Glück und dass du den Schlüssel zu deinem Schatz in Händen hältst.

Über die Autorin

Über die Autorin

Michaela Merten ist als Bestsellerautorin und Schauspielerin bekannt. Seit über 25 Jahren ist sie eine feste Größe in den Medien und wurde 1999 zur beliebtesten Schauspielerin Deutschlands gewählt. Sie befasst sich seit vielen Jahren mit Naturheilkunde, dem Thema Wasser, und ist gefragte Expertin in Sachen Gesundheit, Nachhaltigkeit, Ernährung und Prävention. www.michaela-merten.de

Lesen Sie auch

Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen