More

    Pascal Voggenhuber: Deine Geistführer sind bei dir

    Pascal Voggenhuber hat das Thema Geistführer und Schutzengel persönlich schon immer fasziniert. Deswegen hat er nochmals ein neues Buch mit dem Titel „Deine Geistführer sind bei dir“, darüber geschrieben. Ihm ist zudem auch aufgefallen, dass viele Menschen den Zugang zu ihren geistigen Begleitern noch nicht gefunden haben.

    Viele haben auch eine völlig falsche Vorstellung, wie sie diese Verbindung aufbauen können. Dabei ist es gar nicht so kompliziert. Man muss nur Vertrauen haben und wissen, wie man diese Freundschaft aufbaut. Da ich bereits als Kind die Geistführer wahrnehmen konnte, war vieles für mich natürlich und logisch. Erst mit den Jahren habe ich festgestellt, dass leider nicht alle dieses Glück haben. Die Erziehung, Vorstellungen oder der Glaube blockieren oft den natürlichen Zugang zur geistigen Welt.

    Ich möchte dir hier schon vorab, exklusiv vor Veröffentlichung, zwei Übungen aus meinem Buch mitgeben, wie du diesen Zugang wieder öffnen kannst. Wichtig ist dabei zu wissen, dass für mich Geistführer und Schutzengel dasselbe sind. Somit kannst du auch deinen Schutzengel bitten, diese Übung mit dir zu machen, falls dir das Wort Geistführer nicht gefällt.

    Wenn du ein Thema oder Problem hast, dann kannst du deinen Geistführer/Schutzengel bitten, dir ein klares Zeichen von außen zu schi­cken, wie du dieses Problem oder Thema lösen kannst. Danach warte die nächsten drei Tage ab. Du wirst von außen ein klares Zeichen bekommen, eine Hilfe und Unterstützung. Wichtig ist dabei nur, dass du wirklich loslässt und ins Vertrauen gehst. Dieses Zeichen kann in Form eines Gespräches, Zeitungsartikels, TV oder Radiosendung zu dir kommen. Es kann aber auch aus heiterem Himmel von einem dir Nahestehenden kommen, der dich auf dieses Thema anspricht, obwohl ihr nicht darüber gesprochen habt. Sei einfach offen und du wirst es erkennen. Es braucht am Anfang ein bisschen Vertrauen, doch mit der Zeit wirst du die Zeichen immer besser erkennen.

    Ein anderer Tipp: Sprich oft mit deinem Geistführer/Schutzengel, auch wenn du sie noch nicht sehen, fühlen oder wahrnehmen kannst. Dadurch fühlen sie sich eingeladen und können immer näher kommen. Mit der Zeit wirst du sie wahrnehmen können und immer mehr spüren, wenn sie bei dir sind. Oft ist es dann so, wenn du eine Frage oder ein Thema hast, das sie dir die Antwort in Form eines Gefühls schicken. Zum Beispiel: Du fragst dich, ob du deinen Beruf wechseln sollst. Du gibst diese Frage weiter an deinen Geistführer und auf einmal schickt er dir das Gefühl von Leichtigkeit, Freude oder Ähnlichem. Dann weißt du, die Antwort ist Ja. Oder du fühlst dich eher schwer, bedrückt. Dann weißt du, die Antwort ist Nein.

    Lass dir Zeit. Gerade am Anfang müssen wir wieder ins Vertrauen gehen, weil uns dies als Kind oft aberzogen wurde. Deswegen gehe ich in meinem neuen Buch das erste Mal auch auf das Thema mit Kindern ein und wie man bei ihnen den natürlichen Zugang
    fördern kann.

    Jedem Menschen ist es möglich, in Kontakt zu treten mit seinem geis­tigen Team. Auch dir! Ich hoffe, dass dir diese einfachen Übungen helfen werden und dich ein Stück näher bringen zu deinem Geistführer, sodass du eine tiefe Freundschaft aufbauen kannst. Falls du mehr Unterstützung benötigst, kann ich dir mein neues Buch empfehlen. Dort findest du mein gesamtes Wissen der letzten 20 Jahre sowie gratis 4 Meditationen (als Online-Stream von mir gesprochen), die dich zusätzlich unterstützen.

    Pascal Voggenhuber
    „Deine Geistführer sind bei dir – Wie du mit deinen unsichtbaren Begleitern aus der geistigen Welt Kontakt aufnehmen kannst“
    inkl. 4 kostenlosen Meditationen zum online Anhören, vom Autor gesprochen. www.mondhaus-shop.de
    ISBN Nr. 9783039330409 / Euro 21,90

    Engelwege

    Wellness-Programm für die Seele

    Manchmal wird einem die Sicht auf das Wesentliche, auf das Schöne vernebelt und man hat das Gefühl, dass nichts mehr geht. Ich habe mir aber zum Ziel ge

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.