More

    Sah D´Simone: Raus aus dem spirituellen Versteck!

    Sah D´Simone Version von Spiritualität ist wild und macht Spaß & genau so sollte sie auch sein. Ich lade dich ein, wild und frei dein eigenes Ich zu leben. Auch wenn das vielleicht egoistisch und nicht sehr spirituell klingt, ist es genau das Gegenteil, das versichere ich dir. Denn wir sind alle tief miteinander verbunden.

    Wenn du dein freches Herz aufdeckst, beeinflusst du alle damit. Halte genau jetzt einen Augenblick inne. Stell dir vor, du bist vollkommen frei. Visualisiere dich komplett befreit – du hast alle Antworten, alle Unterstützung, du lebst deinen Traum. Stell es dir nur einen Augenblick vor. Dieser kleine Einblick ist ein Beispiel dafür, wie du Zugang zur wundervollen Technologie des Herzens bekommen kannst. Dein Herz will dich glücklich sehen. Und jetzt begleite mich ein Stück. Ich möchte dich über die Brücke zu deinem Herzen führen. Bist du bereit?

    DU BIST GUT
    Ich erinnere mich noch, wie ich zum ersten Mal gesagt be- kam, ich wäre gut. Ich war im Himalaja auf einem Retreat bei einer buddhistischen Nonne aus Kanada. Ich fing an zu weinen, weil mir noch nie jemand ins Gesicht gesagt hatte, dass ich gut bin. Warum erinnert man uns nicht lieber regelmäßig daran, dass wir gut sind? Niemand wird als schlechter Mensch geboren. Die Wahrheit ist, dass wir allesamt von Natur aus gut sind, wir sind von Natur aus der Megaboss, der Superstar, unsere höhere Vision, der erwachte Buddha. Unsere Aufgabe ist es, die Blockaden und Schleier aufzulösen, die uns daran hindern zu sehen, wer wir wirklich sind.

    FINDE ZUM KERN DEINER SELBST!
    Was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass deine einzige Aufgabe in diesem Leben darin besteht, aus deinem Herzen heraus zu leben und der Welt deine Herzensmission durch Dienen, Tun und Liebe zu zeigen? Kein Problem, oder? Genau das meinen wir, genau das ist der Kern der sensationell-spirituellen Herangehensweise: Du aktivierst deine innere Superpower.

    Sei du selbst. Du weißt, wer das ist. Oder etwa nicht? Würde ich dich fragen, wer du bist, wäre die Antwort vielleicht: „Ich bin Alex, arbeite als Architekt und lebe in San Francisco. Ich habe einen Hund, zwei Geschwister und bin gerade Single.“ Das ist nicht das Ich, über das wir hier sprechen. Das ist das Ich, das du der Welt zeigst („Hallo, Welt, akzeptiert mich, ich bin normal, ich bin okay“).

    Ich möchte, dass du weiter in die Tiefe gehst. Das ICH in Großbuchstaben, das ich meine, lebt in deinem Herzen, Schätzchen.  Wenn dein Leben nicht genau mit dem zusammenpasst, was du als dein Ich kennst und wovon du in deinem tiefsten Innern weißt, dass es dein Potenzial ist, dann bist du damit nicht allein. Das Leben ist hart! Mensch sein ist hart! Mit anderen Menschen zusammen sein ist hart! Manchmal ist es ein einziger Hindernislauf.

    Und ein emotionales Desaster – dieser ganze Herzschmerz und die verzweifelten Anläufe, mit unserer Innenwelt klarzukommen, während wir uns draußen in der Welt exponieren. Kein Wunder, dass wir uns verlieren oder vom Weg abkommen. Kein Wunder, dass wir uns beibringen, uns zu verstecken.

    Mantras für den Glauben an sich selbst
    An sich selbst glauben erfordert Mut. Nutze eines der hier aufgeführten Mantras oder rezitiere alle, wenn sich bei deinem Weg nach oben Angst einschleicht.

    – Ich habe den Mut, um das zu bitten, was ich mir wünsche.
    – Ich habe den Mut, meine Träume durch die Kraft des Wortes Wirklichkeit werden zu lassen.
    – Ich habe den Mut zu Furchtlosigkeit.
    – Ich habe den Mut, meine Transformation voll und ganz zu verwirklichen.
    – Ich habe den Mut, die Menschen und Dinge in meinem Leben loszulassen, die meiner Heilung nicht förderlich sind.
    – Ich habe den Mut, mich selbst so sehr zu lieben, dass es andere ebenfalls dazu inspiriert, sich zu lieben.
    – Ich habe den Mut, jeden Tag eine neue Version von mir zu sein.
    – Ich habe den Mut, meine Vergangenheit loszulassen.
    – Ich habe den Mut, frei zu sein.

     

    Sah D’Simone ist spiritueller Lehrer, Motivationsredner und Bestsellerautor. Er lädt mit seiner Schule ein zu einem herzzentrierten Leben. Seine „sensationell-spirituelle“ Lehre greift auf altbewährte Techniken zurück und proklamiert Freude und Authentizität als Wege ins Erwachen. sahdsimone.com.

    Aktuelles Buch: Sah D’Simone. „Sensationell spirituell. Aktiviere deine innere Superpower“. Knaur-Verlag. Erhältlich auch unter: www.mondhaus-shop.de

    Engelwege

    Edelgard Bormann: Du suchst Wunder?

    Du meinst, keine Wunder in der Welt zu sehen? Dann halte doch mal an! Bleib stehen! - schau Dich um, gerade da, wo Du steh...

    Meist gelesen