More

    Ursula Frenzel: So erkennst du deinen Seelenplan

    „Ist unser Weg wirklich vorbestimmt?“ Ja, du hast deinen Seelenplan selbst erstellt, sagt uns nun das Engel-Medium und die Autorin Ursula Frenzel. Denn der Seelenplan ist, wie eine himmlische Anleitung, die du als Seele in wissender Voraussicht mit auf diese Erde bringst. So beinhaltet die Seele alle deine Aufgaben für sie.

    Die du auf deinem Weg zurück zur göttlichen Einheit des „All-Eins-Sein“ und der „All-Liebe“ erfüllen willst, um in weiser Demut zu dienen: somit das Ganze, aber auch dich selbst achtest und heilst. So bist du, wie jede Seele, einzigartig in ihrer Schöpferkraft. Du erstellst deshalb auch einzigartig, entsprechend dem vielfältigen Ur-Bewusstsein Gott, und deiner eigenen Wünsche, für jede deiner Inkarnationen einen ganz eigenen Seelenplan. Für deine besonderen Aufgaben bringst du natürlich auch immer besondere Kräfte mit, um die Aufgaben dann mit Sicherheit bewältigen zu können.

    Im Seelenplan sind stets Erfreuliches und Leidvolles vorgesehen, beides hat aber in seiner Existenz das gleiche Gewicht. Doch allein das Erleben und überwinden von großen Herausforderungen schenken dir dabei höchste Erkenntnis, Herzensweisheit und klärt Bewusstsein und Geist. So nimm also auf deinem Weg ins Licht der göttlichen Vollkommenheit auch die schweren Schicksalsschläge mutvoll an, und bereinige sie in dem Wissen, dass sie tiefste, spirituelle Weisheit in dir entfalten.

    Fühle dich also niemals vom Leben benachteiligt, oder sehe dich als Opfer, sondern verstehe, dass alles was dir widerfährt, am Anbeginn der Zeit von dir in deinem klaren, göttlichen Bewusstsein, dem Ganzen licht- und liebevoll zu dienen, ja zu heilen, frei gewählt wurde. Denn Gott schenkte dir einst den freien Willen!  Solltest du durch schwere Zeiten gehen, bitte erinnere dich, dass du immer ein über alle Maßen geliebter und geschützter Teil Gottes bist, ein Schöpfer von Licht und Liebe. Und das Unendlichkeit und Ewigkeit deine göttliche Ur-Essenz sind, in welcher du wirken kannst – wann immer du willst!

    Also wähltest du einst, um deine himmlischen Ziele auf Erden zu erreichen, Zeit, Ort, alle Umstände, deine Familie, und alle anderen Menschen, die mit dir deinen Seelenweg gehen würden; wobei auch sie dabei ihre eigenen Ziele entfalten könnten. Bitte, wisse, dass hierbei die göttliche Genialität wie ein kristallines Netz in Weisheit versponnen ist, um jedem und allem dabei gerecht zu werden. So zeigen dir Freunde wie Widersacher Umstände, Richtung, Sinn, Wahrheit, aber auch deine Unzulänglichkeiten auf und sind ein wichtiger Teil deiner Aufgaben. Denn sie sind immer wahre und sehr eindeutige Spiegel auf deinem Weg: Bist du bereit, in Ruhe, Ehrlichkeit und Mut zu ergründen, was sie dir aufzeigen wollen?

    Sucht du deinen Seelenplan, so besinne dich auf deine Begabungen, tiefsten Wünsche und Vorstellungen. Bitte wisse, alles was du brauchst, liegt in dir! Kreativität, dein Bauchgefühl, Inspiration und Intuition sind hier die Wegweiser – und dein Schutzengel. Rufe ihn an und erwarte dann dankend seine Zeichen. Sie kommen immer. Glaube, Vertrauen, Geduld sind hier aber wichtig. Und Stille – Meditation und Zeit. Gehe also gelassen weiter und empfange. Verstehe, dass immer alles zur richtigen Zeit kommt. Denn auch das war und ist dein himmlischer Plan!

    Die Seelen sind Teile Gottes. Erinnere dich, dass du ein himmlischer Seelenstern von engelhafter Schönheit, von Reinheit und Weisheit bist. Und alle deine Wege immer geschützt und gesegnet sind. Denn Engel tragen dich!

     

    Ursula Frenzel ist hellsehendes und hellhörendes Engel-Medium und Autorin mehrerer Bücher, die sie von Aannathas und Raphael empfing. Sie gab auch CDs als Heilbegleitung der Engel heraus. Nach einer jahrzehntelangen erfolgreichen Laufbahn als selbstständige Kauffrei ereilten sie mehrere Schicksalsschläge, die sie durch ihren starken Glauben an Gott und die geistige Welt überwand. Dabei kamen die Engel in ihr Leben. www.himmelsflügel.de

    Engelwege

    Christel Stuhldreier: Folge dem Stern

    Christel Stuhldreier erzählt uns eine sehr spannende Geschichte von einer junge Frau, die sich auf den Weg gemacht hatte, die Welt zu erkunden.

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.