More

    Ute Wimpff: Gespräche mit dem Planeten Erde

    Ute Wimpff schildert in diesem Buch ihre Kontakte und Erlebnisse mit der Erde, die sie als lebendige Wesenheit wahrnimmt. Erfahrungen eines spirituellen Mediums mit anderen Bewusstseinsebenen. Es gibt mehr hinter dieser Ebene zu sehen, als wir wahrnehmen. Schon als Kind hatte sie Zugang zu der unsichtbaren Welt der Pflanzen.

    Lebendig und bewegend lässt sie uns an ihrer medialen Entwicklung teilhaben und wie sie zu den unterschiedlichen Energieebenen der Erde geführt wird. Ihre sensitiven Erfahrungen zeigen, dass es hinter der sichtbaren Ebene mehr gibt, als wir Menschen mit unseren üblichen Sinnen wahrnehmen können. Und sie gibt weiter, wie aus Sicht der geistigen Welt die Wechselbeziehung zwischen Klimaveränderung, Umwelt und Mensch gesehen wird. Mit dieser Dokumentation wird uns der Aufruf der Erde vermittelt, achtsamer mit unserem Planeten umzugehen und uns bewusster für die Bedürfnisse der Erde einzusetzen.

    Dieses Buch unterstützt die gemeinnützige Stiftung ONE WORLD FAMILY.

    Ute Wimpff
    Gespräche mit dem Planeten Erde
    Seiten: 144 Seiten
    ISBN: 978-3-96014-765-7
    Verlag: edition winterwork

     

     

    Ute Wimpff ist Heilpraktikerin, Gestalttherapeutin und Eheberaterin. In eigener Praxis, psychologischer Beratungsstelle und Klinik hat sie über viele Jahre krebskranke Kinder, Erwachsene und deren Angehörige begleitet. Mit ihrem neuen Buch, „Gespräche mit dem Planeten Erde“, dokumentiert die Autorin den Aufruf der geistigen Welt, den sie mit ihrer sensitiven Gabe wahrgenommen hat, und sich damit für einen bewussteren Umgang und den Erhalt unserer Erde einsetzt. Das Buch ist ein Benefizprojekt für die Stiftung ONE WORLD FAMILY, die weltweit viele soziale Projekte unterstützt. Mehr Infos unter www.utewimpff.de

    Engelwege

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.