More

    Annett Hardow: Heilende Begegnungen

    Wenn Du Menschen gegenüber authentisch bist und sie das auch zulassen und du einfach nur sein darfst, dann entwickelt bzw. entsteht ein besonderer Raum. Ein Raum von Freiheit. Und die Möglichkeit der Heilung. In diesem Raum darfst Du Dich entfalten, wachsen, aufblühen. Annett Hardow weiß, dass dies schwerer ist als es klingt.

    In diesem Raum ist kein Platz für Besitzansprüche, Sabotage oder das Bedürfnis nach Kontrolle. In diesem Raum findest Du Verlässlichkeit, Vertrauen, Freundschaft, Wahrhaftigkeit, Loyalität.

    In diesem Raum darfst Du Dich entfalten, wachsen, aufblühen.

    Und so einfach sich das anhören mag, umso schwieriger ist es.

    Wenn Du auf Menschen triffst, die hinterfragen und nicht zulassen, dass Du be- oder verurteilst, sondern immer erst bei Dir selbst schaust, dann geschieht Heilung.

    Meist fühlst Du Dich wahrscheinlich zunächst kritisiert, magst all das nicht gern hören oder hast vielleicht das Bedürfnis davor wegzulaufen oder verschließt sich sogar.

    Doch wenn Du Veränderung möchtest, dann braucht es Heilung. Die Wunden, Emotionen, Schmerzen wollen betrachtet werden…mit Ehrlichkeit, Respekt, Mitgefühl und bedingungslosem Vertrauen.

    Hier ist kein Platz für Schuld und Rechthaberei, sondern für Mut und Kraft über Deinen Schatten zu springen.

    In diesen wundervollen Momenten, wenn Du Deine Geschichte erzählst, ohne dass Du be-oder verurteilt wirst, öffnet sich (vielleicht vorsichtig und zögerlich) Dein Herz. Und Du darfst Deinen Schmerz, Schwäche und Hilflosigkeit zeigen. Neue Horizonte öffnen sich für Dich.

    Du kennst diese Horizonte, Du hast sie nur verdrängt und vergessen. Du hast sie sehr lange Zeit nicht mehr gesehen. Aber das Licht und die Wärme steigen wieder in sanften Wellen empor.

    Sie bringen Leichtigkeit mit. Sie bringen Deine Geschichten aus längst vergangenen Zeiten und anderen Welten mit. Du entdeckst Dich selbst.

    Und immer, wenn wir uns unsere Geschichten erzählen, fällt die nächste Schale unseres Schutzmantels. Wir strahlen von Innen und Heilung geschieht.

    Und wir sind bereit für das nächste Wunder unseres einzigartigen Lebens.

     

    Annett Hardow wurde am 15.09.1975 als erste Tochter einer jungen Arbeiterfamilie in Wolfen (Sachsen-Anhalt) geboren. Sie hat ihre 2 Jahre jüngere Schwester im Kindesalter aufgrund einer Nierenerkrankungen verloren. Seitdem begleiten sie die Themen Tod und Krankheit. Während einer tiefen (Sinn-/ Lebens-)Krise vor ca. 12 Jahren hatte sie in einem lauten Stoßgebet gen Himmel um Hilfe gebeten, als ihr damals 5jähriger Junge erkrankt war und sie es sich nicht leisten konnte zu Hause zu bleiben. Die Antwort kam laut und (hörbar) deutlich: Handauflegen.

    Engelwege

    Sandra Stelzner-Mürköster: Die Kraft des violetten Baumes

    Sandra Stelzner-Mürköster lädt Dich ein ihr zu folgen in eine wunderbare Welt, eine Welt in der Magie und Zauber ganz natürlich sind.

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.

    Meist gelesen