Ingrid Auer: Machen wir eine Reise in unser kosmisches Herz!

Wir haben Ingrid Auer gefragt, ob sie uns die Frage „Worauf kommt es 2021 an?“ beantworten kann. Und sie hat uns auf diese schwierige Frage eine Antwort gegeben. Das neue Jahr liegt wie ein Notizbuch mit leeren Seiten vor uns, die noch nicht beschrieben sind. Und dennoch sind die Energien, die uns erwarten, schon definiert.

Es liegt an uns, was wir aus ihnen machen, ob wir sie nutzen, gegen sie ankämpfen oder sie ungenutzt brachliegen lassen. Wir werden auch 2021 mit superintensiven, sehr hoch schwingenden Frequenzen „beschallt“, die uns nicht nur unterstützen, sondern uns oft auch herausfordern werden. Gleichzeitig werden wir von unseren himmlischen Helfern liebevoll geführt, unterstützt und begleitet. Wir brauchen keine Angst zu haben, wir müssen nur unser Ego auf den Rücksitz packen und unserem Herzen erlauben, diese hoch schwingenden Frequenzen mit offenen, mutigen Herzen zu empfangen. Seien wir wie Instrumente, die mit einer Stimmgabel neu gestimmt werden. Werfen wir unsere Angst, Wut, Eifersucht, Besserwisserei und Verurteilungen über Bord, denn diese haben dort, wo wir uns nun hinein entwickeln werden, keinen Platz mehr. Lassen wir belastende Erinnerungen los, entlassen wir sie aus unserem physischen Körper, aus unserem Verstand und aus dem energetischen Raum, in dem wir uns befinden. Begeben wir uns auf eine Reise, tief hinein in unser kosmisches Herz, und richten wir uns dort ganz bewusst ein. Bleiben wir in der Liebe, bleiben wir im Mitgefühl, vergeben wir und lassen wir alles Belastende los. Seien wir still. Seien wir ganz im Augenblick und erfahren wir die Liebe, die alles heilt. Das neue Jahr, es kann kommen. Wir sind bereit.

Werfen wir unsere Angst, Wut, Eifersucht, Besserwisserei und Verurteilungen über Bord, denn diese haben dort, wo wir uns nun hinein entwickeln werden, keinen Platz mehr.

 

Über die Autorin
Ingrid Auer steht seit vielen Jahren mit der geistigen Welt in engem Kontakt. Sie war bereits einige Jahre als Kinesiologin tätig, als sie 1998 von der Engelwelt den Auftrag bekam, energetisierte Engelsymbole und Engelessenzen als spirituelle Hilfsmittel der Neuen Zeit zu channeln, herzustellen und zu verbreiten. Diese stellen die Basis ihrer Arbeit dar.
www.ingridauer.com