Startseite / Engelwege / Engelerfahrung / Diana Cooper: Wie man mit Einhörnern Kontakt aufnimmt

Diana Cooper: Wie man mit Einhörnern Kontakt aufnimmt

Sind sie Fabelwesen oder Verwandte der Engel? Einhörner faszinieren seit jeher die Menschen.

Die ENGELmagazin- Autorin Diana Cooper ist einem der wundervollen Wesen begegnet. Hier erzählt sie von dieser Begegnung.

Vor ein paar Jahren saß ich im Garten im Schatten unter einem Baum mit meinem Laptop auf meinen Knien. Plötzlich wurde mir eine Präsenz neben mir bewusst und ich realisierte, dass es ein Einhorn war – ein rein weißes Pferd mit einem spiralig geformten Lichthorn am dritten Auge, aus dem Licht herausstrahlte.

Es machte mir klar, dass Einhörner jetzt auf die Erde zurückkehren, als Antwort auf die Gebete der Menschheit um mehr Hilfe. Einhörner suchen nach jenen, die eine Vision spüren, dem Planeten auf die eine oder andere Weise zu helfen. Sie schenken ihnen das Charisma, den Mut, die Entschlossenheit, die Konzentrationskraft und die Würde, ihr Projekt vorwärts zu bringen!

Sie helfen so den Menschen und der Welt. In den goldenen Zeiten von Atlantis waren Einhörnern ständig gegenwärtig und die Menschen konnten sie auch sehen. Als die Energien nach dem Fall von Atlantis in ihrer Schwingung stark nachließen,  mussten sie sich zurückziehen.

Seither werden sie als mythische Wesen betrachtet oder einfach als Einbildung. Dieses Einhorn neben mir im meinem Garten wollte mir nachdrücklich klar machen, dass Einhörner real, ätherische Wesen sind, die jenseits des Reiches unseres Sehens und Hörens leben.

Es sind „aufgestiegene Pferde“ und sie gehören zu den Engelreichen; sie leben in der siebten Dimension. Ihr drittes Auge strahlt Licht aus, das als Horn wahrgenommen wird. Ähnlich sehen wir das Licht eines Engels aus seinem Herzen in Form von Engelsflügeln.

„Mein“ Einhorn fügte hinzu, dass Einhörner Wünsche derer erfüllen, die reinen Herzens sind und dass sie die Unschuldigen unterstützen. Einhörner zählen zu den Reinsten unter den Reinen. Sie regen unsere ursprüngliche göttliche Essenz an, um den Lebensplan unserer Bestimmung, wer wir wirklich sind, zu erfüllen.

Wenn ein Einhorn das Licht seines Horns direkt auf dein drittes Auge richtet, löst das den Beginn Ihrer Erleuchtung aus. Jedes Mal, wenn du an ein Einhorn denkst oder über eines sprichst, wird damit eine Energie in dir erweckt, die dich auf höhere Schwingungen einstimmt. Viele Menschen interessieren sich für den Unterschied zwischen Engeln und Einhörnern.

Einfach ausgedrückt erfüllen Engel die Sehnsüchte deines Herzens, während Einhörner die Sehnsüchte der Seele erfüllen. Das sind jene Dinge, die dich tief innen befriedigen und dir helfen, die Lebensaufgaben zu schaffen, die du dir  vor diesem Leben vorgenommen hast. Karma schmilzt in der Gegenwart von Einhörnern ab und sie heilen Menschen, indem sie diese wieder mit deren Spirit verbinden.

Einhörner lieben die Natur und Schönheit, wo die Schleier zwischen den Welten besonders dünn sind. Wenn du in der Landschaft spazieren gehst oder friedlich in deinem Garten sitzt, rufe ein Einhorn still  herbei. Du wirst dann vielleicht seine Gegenwart fühlen oder spüren.

Erinnere dich daran: Wenn du oft an Einhörner denkst und den Wunsch hegst, der Welt zu helfen, wird bald ein Einhorn bei dir sein.

Über die Autorin

Über die Autorin

Die Heilerin und mediale Schriftstellerin Diana Cooper machte während einer Lebenskrise eine transformierende Erfahrung mit einem engelhaften Wesen, das sie auf eine innere Reise ins Universum mitnahm. Dieses Erlebnis bewog sie, ihr Leben der Heilung und dem Dienst an der Menschheit zu widmen und sich dabei von den Engeln unterstützen zu lassen. Diana Cooper hat zahllosen Menschen geholfen, ihre Berufung im Leben zu finden, ihr Potenzial auszuschöpfen und ihrem Dasein mehr Sinn zu geben.
www.dianacooper.com

Foto: Shutterstock

Merken

Merken

Lesen Sie auch

ENGELmagazin Buchtipp mit Webinar plus Verlosung: Georg Huber – Weihrauch

Am 21. Dezember beginnt die Zeit der Rauhnächte, dann wird gern geräuchert. Beliebter Bestandteil beim …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen