Krise ade, rein ins Glück!

Die Autorinnen, Mentaltrainerinnen und Selbstliebespezialistinnen Mia Kölberling und Paula S. Martensen zeigen, wie man aus der Krise den Weg ins Glück, in einen gelungenen Neuanfang finden kann, sowie alle Ängste in Stärken verwandeln kann. Corona – ein Ereignis mit Folgen, wie es sich nur wenige hätten vorstellen können. 

Nichts ist mehr wie es war. Und vermutlich wird es nie wieder so werden wie es einmal war. Einige hatten Glück und sind davongekommen. Sie mussten zwar auch den Lockdown überstehen, hatten aber sichere Arbeitsplätze, kaum finanzielle Einbußen und blieben gesund. Doch für die meisten ist es eine Krise größeren Ausmaßes.

Allerdings birgt auch jede Krise die Chance auf eine positive Veränderung, die im Nachhinein betrachtet sehr vorteilhaft sein kann.

Ihr Buch „Krise ade, rein ins Glück“ ist als Übungsbuch aufgebaut und bringt den Leser somit wirklich weiter. Auf kleine, leicht verständliche Theorie-Kapitel folgen Anleitungen zur persönlichen Krisenbewältigung für Menschen, die sich in einer ausweglosen Situation gefangen fühlen. Statt zu resignieren empfehlen die Autorinnen in diesem Buch, die Selbstwahrnehmung zu schärfen. Sie liefern Werkszeuge, um die wirklich wichtigen Dinge herauszuarbeiten, die von Mensch zu Mensch sehr verschieden sein können. Darauf aufbauend wird gezeigt, wie man mit Hilfe positiver Gedankenmuster zum Glück finden kann. Denn potenziell ist jede Krise der Ausgangspunkt für einen erfolgreichen Neubeginn.

Die Autorinnen haben es sich zum Ziel gesetzt, Menschen in Umbruchphasen zu unterstützen und Ihnen dabei praktische Hilfsmittel an die Hand zu geben, um sich gegebenenfalls umzuorientierenden und ihr Leben wieder erfolgreich zu gestalten.

Mia Köberling & Paula S. Martensen
Krise ade, rein ins Glück!
ISBN: 978-3-7519-4953-8
Verlag: Books on Demand
Seiten: 92 Seiten
Preis: 14,90€

 

Kontakt zu den Autorinnen
Mia Kölberling
CMC-Connex Mittelstand Consulting GmbH
Große Zellgasse 9
85049 Ingolstadt

Telefon: (0841) 9311813
Email: info@cmc-connex.de