Startseite / Aktuell / Neale D. Walsch: Was die Seele weiß – und wie sie uns heilt
seele
Neale D. Walsch: Was die Seele weiß – und wie sie uns heilt

Neale D. Walsch: Was die Seele weiß – und wie sie uns heilt

Unsere Seele weiß alles, wir müssen nur auf sie hören – davon ist der weltbekannte Autor überzeugt.

Woher weiß unsere Seele, was richtig für uns ist? Wer sind wir? Wie weit ist die Medizin vom Menschen entfernt und wo treffen sich Gott und die Medizin? Darüber sprechen der Autor Neale Donald Walsch (“Gespräche mit Gott”) und die junge Ärztin Dr. Brit Cooper im ENGELmagazin September/Oktober 2017.

Dr. Brit Cooper: Ich kann dir gar nicht sagen, wie viele meiner Patienten schreckliche Diagnosen in Chancen für spirituelle Erleuchtung verwandeln. Es gelang ihnen selbst in ihren schwersten Stunden noch das darin verborgene Geschenk zu sehen.

Neale Donald Walsch: Zu akzeptieren, was ist und es als Geschenk zu betrachten, ermöglicht es uns, zu erfahren und zum Ausdruck zu bringen, wer wir sind. Das ist die machtvollste Reaktion auf jede Art von Ereignissen, die ein spirituell unbewusster Mensch als belastend und niederschmetternd empfinden würde. Und so verwandelt sich Stress in ein Fest, in ein freudiges Annehmen des eigenen Lebens. Wogegen du dich sträubst, bleibt bestehen, und das, was du anschaust, verwindet.

Dr. Brit Cooper: Woher weiß denn deine Seele, dass ein bestimmter Weg nicht das Richtige für dich ist? Wie kommt sie zu dem Wissen, was du mit dem Leben anfangen sollst?

Neale Donald Walsch: Nicht, was ich damit anfangen soll, sondern welche Chancen sich mir eröffnen. Die Seele weiß nicht nur bestimmte Dinge. Die Seele weiß alles. Es geht immer darum, ob bestimmte Energien zusammenpassen. Die Seele spürt die Energie einer bestimmten Aktivität und weiß, ob sie mit deiner Energie kompatibel ist. Wenn dir ein Mensch zum ersten Mal begegnet, woher weißt du, dass dieser Mensch dir guttun wird? Wie ist Liebe auf den ersten Blick möglich? Du spürst es, deine Seele weiß es.

Dr. Brit Cooper: Die Erfahrungen in der Anatomie bestätigen mir, dass es noch etwas jenseits des Physischen geben muss. Bei einer Operation am offenen Herzen gibt es kein schlagendes Herz, keine Lungenfunktion, kein aktives Gedächtnis, gelähmte Muskeln. Wer sind wir dann?

Neale Donald Walsch: Die essentielle Essenz bleibt gegenwärtig, sonst würde aus dem Körper eine Leiche. Diese fundamentale Energie des Lebens kann man durch nichts ersetzen.

 

Weitere Antworten findest du im ENGELmagazin September/Oktober 2017.

Und noch mehr im gemeinsamen Buch von Neale Donald Walsch und Dr. Brit Cooper, das am 18. September erscheint.
“Wo Gott und Medizin sich treffen”
Verlag: Trinity
ISBN: 978 3 9555 024 30

 

Über den Autor

Über den Autor

Neale Donald Walsch war Journalist und Verleger, gründete eine erfolgreiche Werbefirma. In einer schweren Lebenskrise richtete er sich an Gott. Sein Buch “Gespräche mit Gott” wurde weltbekannt und ein Bestseller. Heute hält er Seminare für spirituelle Erneuerung und gründete die School of the New Spirituality, die weltweit spirituelles Erwachen vorantreibt.

Lesen Sie auch

Pam Grout: PS: Haben Sie schon Ihre Biographie geschrieben?

Pam Grout hat sich angepasst. Bis es nicht mehr ging. Heute ist sie Bestseller-Autorin und …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen