More

    Silvia Maria Engel: Darum würde ich die Liebe bitten …

    Autorin Silvia Maria Engel gesteht: Mit der Frage des ENGELmagazins, „Was kann die Liebe in dieser Zeit“, war ich eine Weile beschäftigt. Dabei scheint die Antwort auf der Hand zu liegen: Alles! Nur, was bedeutet das? Wenn ich die Liebe für 2021 um eines bitten würde, dann wäre es, den Riss in unserer Gesellschaft zu heilen.

    Eine Brücke zu sein für die Menschen, die sich letztes Jahr nur noch den Rücken zugewandt haben, weil der andere angeblich ein rücksichtsloser Spinner oder ein denkfaules Schaf war. Ich würde mir wünschen, dass die Liebe alles tut, damit Familienmitglieder und alte Freunde sich wieder vertragen würden und wahrhaft miteinander reden. Und dann fällt mir ein: Wir können die Liebe dazu einladen. Sie bitten, uns zu inspirieren. Das kann sie. Der Liebe Leben einzuhauchen, das liegt an und in uns selbst. So lautet meine Frage: Was können wir für die Liebe tun? Ich glaube: jede Menge. Allem voran unser Rechthaben in 2020 zu lassen und dem Miteinander 2021 Vorrang zu geben.

    Möchtest du mehr über das Thema und weitere Artikel von weiteren Autoren lesen? Dann klicke hier.

    Engelwege

    Nathalie Hutt: Der Ruf nach Liebe

    Die Liebe ist wie das Wasser: Sie findet immer ihren Weg. Das spirituelle Grundlagenwerk Ein Kurs in Wundern lehrt uns, dass „alles entweder Liebe oder ein Ruf nach Liebe“ ist.

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.