Startseite / Aktuell / Verbinde dich mit der Natur

Verbinde dich mit der Natur

Der hellsichtige Förster und seine Frau machen uns bewusst, wie heilsam eine engere Verbundenheit mit dem Wald und seinen Bäumen für uns sein kann. Empfangen wir von unserer Mutter Erde die ganze Kraft und Lebensfreude.

Dies ist ein besonderes Erlebnis im Einklang mit der Natur und diesem zauberhaften Frühling! Um ein weiteres großes Gepäckstück, das du in das neue Jahr 2020 mitgebracht hast, loszuwerden, empfehle ich dir, deinen persönlichen Freiraum zu schaffen, damit du durch das neue Jahr in Freude und Leichtigkeit wandern kannst.
Der persönliche Freiraum ist jener Raum, in dem du dich mit deinem eigenen wahren Ich und mit deiner Seele verbinden kannst. Es ist jener Raum, in dem Körper, Geist und Seele wieder zueinanderfinden. Es ist jener Ort, in dem du dich fallen lassen kannst, wo du alles loslassen und entspannt durchatmen kannst. Hier kannst du einfach du selbst sein. Der persönliche Freiraum ist an keinen speziellen Ort gebunden. Er kann in der Natur, im Wald oder im Garten sein. Du musst ihn dir aber erst selbst erschaffen. Du brauchst ihn sowohl geistig als auch physisch.
Wozu aber brauchst du deinen ganz persönlichen Freiraum? Durch den steigenden beruflichen Druck und den immer dichter gedrängten Terminkalender, kommt man bald an seine Leistungsgrenzen. Viele versuchen auch noch die Erwartungshaltungen der Anderen zu erfüllen. Speziell Frauen, die in der Rolle der Alleinerzieherin, im Berufsleben den Alltag bewältigen müssen, kennen das Glück eines persönlichen Freiraums kaum.
Irgendwann brechen sie zusammen. Burn-out, Depressionen oder andere physische Krankheiten sind die Folgen. Menschen, die versuchen, ihren Alltag bewusster zu gestalten, merken bald, dass sie einige Dinge in ihrem Leben ändern müssen, wenn sie wieder mehr Leichtigkeit und Freude in ihr Leben bringen möchten. Daher schaffe deinen persönlichen Freiraum. Sag einfach Nein zu manchen Dingen und Menschen, die dir nicht guttun, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Einziges Mittel ist eine regelmäßige Auszeit, ein Ritual für Körper, Geist und Seele. Am besten wäre es, wenn du dir täglich dafür Zeit nimmst. Ich weiß, es gibt viele Ausreden, warum du es nicht machen kannst. Überlege dir: Gibt es in meiner Umgebung einen Ort, wo ich mir eine ruhige, liebevolle Atmosphäre für mich schaffen kann? Eine reinigende Räucherung hilft dir dabei.

1. Übung: Spüre das Leben
Suche dir einen geeigneten Ort, wo du die Vitalität des Waldes und des Frühjahrs riechen und fühlen kannst! Verwurzle dich mit Mutter Erde und beginne intensiv zu atmen! Verbinde dich mit den vitalen Energien der Knospen und Blätter der Bäume! Verbinde dich mit der Lebenskraft, die nun den Wald erfüllt! Nimm das Licht der Sonne auf und atme diese lichtvolle Vitalenergie in all deine Zellen, Organe und Körpersysteme! Stärke deine Aura und deine Abwehrkräfte! Du bist eins mit der erwachenden Natur! Freude im Herzen und Lebensenergie werden in all deinen Zellen spürbar!

 

2. Übung: Schaffe deinen Kraftplatz
Suche dir einen Kraftplatz oder einen Ort im Wald, der sich gut für dich anfühlt. Atme, verbinde dich an dem Ort deines persönlichen Freiraums mit Körper, Geist und Seele. Bitte die anwesenden Naturgeister und deine geistigen Helfer um Schutz und Führung. Sprich folgende Sätze, fühle sie und werde eins mit ihnen:
„Ich bin in Ordnung, so wie ich bin!“
„Ich liebe mich, so wie ich bin!“
„Ich bin frei von meinen eigenen Zwängen!“
Atme tief, genieße die Zeitqualität deines persönlichen Freiraums. Verbinde dich mit Bäumen, die dich dabei unterstützen (Ahorn-Lebensfreude, Ulme Leichtigkeit, Birke-Herz öffnen, u. a.). Fühle, wie Gelassenheit und Ruhe langsam bei dir einkehren. Es ist ein Geschenk, das du dir selbst machst. Spüre dabei, wie wieder Freude in dein Leben kommt. Dehne dabei bewusst dein Energiefeld nach allen Seiten aus. Gib dir den Raum und den Platz, den du für dich brauchst! Spüre dich und die Verbindung mit dem Wald und den Bäumen. Fühle dich und das Leben! Bedanke dich bei deinem Ort des persönlichen Freiraums. Durch diese Hilfestellungen im Einklang mit der Natur, in Verbindung mit deinem persönlichen Freiraum, kannst du den Frühling wieder in Leichtigkeit und Lebensfreude genießen!

 

Lesen Sie mehr im aktuellen ENGELmagazin März/ April 2020.

Über den Autoren

Über den Autoren

Werner Buchberger, als Förster in stetem Kontakt mit Wald und Bäumen, versucht über die gesellschaftlichen und geistigen Grenzen hinaus seine Erfahrungen mit den Bäumen sowie deren heilende Wirkung auf uns Menschen aufzuzeigen. Durch seine Kenntnisse in der Heilarbeit durfte er immer tiefer in die feinstoffliche Welt von Mutter Natur eintauchen. Die vielen Informationen der Bäume, die er Pflanzengeistern zuschreibt, können hilfreich von uns Menschen genutzt werden.
Nähere Infos auf der Homepage: waldbaden-heilenergie.at 

 

 

Waldbaden 3.0 - Ein Seminar von Werner Buchberger

Waldbaden 3.0 - Ein Seminar von Werner Buchberger

Aus dem Programm: Erfühlen feinstofflicher Energien, Aufspüren der eigenen Wurzeln, verbinden mit der Erde. Erspüren der verschiedenen Energien einzelner Baumarten, Schaffung eines energetisch geschützten Raumes für die Waldbadeübungen, Erkennen und Loslassen von Blockaden, Verbindung mit den heilenden Energien der Bäume, Kommunikation mit Bäumen, Befreiung von belastenden Fremdenergien.
Infos: Vier Tage, vom 3. bis 6. September in 5131 Franking. Seminarpreispreis: 480 €, Übernachtung ist nach Anfrage möglich.
Nähere Infos auf der Homepage: waldbaden-heilenergie.at 

Lesen Sie auch

Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen