Startseite / Aktuell / Wie die Engel zu Aura Soma kamen

Wie die Engel zu Aura Soma kamen

Unsere Autorin Barbara Heider-Rauter spricht mit Mike Booth über unsere Bestimmung im Leben und über die Erzengel.

Mike Booth ist für mich nicht nur der Chairman von Aura-Soma, sondern einer der großen weisen Männer unserer Zeit. Seit vielen Jahrzehnten teilt er in seinen Seminaren seine Weisheit und sein Wissen mit den Menschen. Sein Leben hat er der Verbreitung von Aura-Soma, von Licht und Farbe, von Bewusstsein und dem Erwachen gewidmet – so wie er es einst Vicky Wall, der blinden Gründerin des einzigartigen Farbsystems versprochen hat. Nun kam er nach Salzburg um mit mir gemeinsam besondere Plätze in und um Salzburg für eine „Sacred Journey“ auszuwählen. Während unserer Spaziergänge begleitete uns tiefe friedliche Stille, aber auch sehr befruchtende Gespräche. Wobei er sehr lange über die Wichtigkeit der Erzengel sprach, mit deren Energie uns einige der Fläschchen des Aura-Soma-Systems verbinden. Was gerade für die Menschen in unserer Zeit wichtig sei.

Mike Booth: „Wir kommen jetzt in eine Zeit, in der es für die Menschheit immer wichtiger wird, zu wissen, was unsere wahre Aufgabe und der Sinn unserer Inkarnation ist und warum wir letztendlich hierher auf die Erde gekommen sind. Mit Aura-Soma haben wir eine wunderbare Möglichkeit in der Hand, um uns bei unserer Suche nach unserem wahren Potenzial, nach unseren Talenten und Fähigkeiten so wie nach unserer Bestimmung zu unterstützen. Ganz besonders möchte ich aber die Erzengel in diesem Zusammenhang erwähnen. Denn sie sind in die Farbwelt von Aura-Soma gekommen, um uns gerade jetzt bei unserer Suche nach unserem wahren Potenzial hilfreich zur Seite zu stehen.

Barbara Heider-Rauter: „Wie unterstützen die Erzengel die Kinder der neuen Zeit? Kümmern sie sich besonders um sie? Und gibt es einen speziellen Engel, der für die Kinder zuständig ist?“
Mike Booth: „Ja, ganz besonders Erzengel Sandalphon, Er steht für die Förderung der neuen bewussten Kinder zur Verfügung. Er hilft ihnen dabei ihre außergewöhnlichen Talente und besonderen Fähigkeiten auch im alltäglichen Leben besser einsetzen zu können. Erzengel Sandalphon unterstützt die Kinder der neuen Zeit, die mit einem viel tieferen Verständnis für das Leben und das Sein in einem feststofflichen Körper inkarniert wurden. Er bewahrt sie davor, nicht zu sehr in die starke und teilweise einseitige Erziehung unserer Welt zu versinken, indem er ihre mitgebrachten Talente und Fähigkeiten fördert und sie in ihrer Rolle positiv bestärkt. Dadurch haben sie die Möglichkeit, einen Unterschied auf dieser Welt zu bringen und ihre individuelle Ausrichtung vom Denken über das Fühlen mit dem wahren Sein zu koordinieren. Die Unterstützung von Erzengel Sandalphon ist enorm, ganz besonders für alle neuen Kinder. Diese Kinder sind jetzt hier, um für die Erde da zu sein und sie auf ihrer Reise zu unterstützen, anstatt sie auszubeuten und dadurch das universelle Gleichgewicht zu gefährden. Erzengel Sandalphon ist wiederum derjenige, der für diese besonderen neuen Kinder als Schirmherr und Helfer da ist. Er hilft ihnen dabei, ganz und gar im Hier und Jetzt präsent zu sein und ihre besonderen Fähigkeiten zum Wohle aller Wesen einzusetzen.“

Barbara Heider-Rauter: „Die Erzengel erinnern uns daran, wer wir in Wahrheit sind und warum wir uns auf diese irdische Reise begeben haben. Sie fördern unser Erwachen in unsere wahre Bestimmung. Ist das eine besondere Zeit, in der wir uns wieder alle bewusster werden sollen, dass wir uns für eine Mission mit einem ganz bestimmten Ziel gemeldet haben und dass unser Leben Schritt für Schritt zu diesem Ziel hinführt?“
Mike Booth: „Je bewusster unsere Sicht wird, warum wir hier sind und wie wir unseren himmlischen übergeordneten Plan erfüllen können, umso klarer wird unser Weg sein, umso tiefere Licht-Spuren werden wir hinterlassen. Aura-Soma ist ein möglicher Wegbegleiter, so wie auch die Erzengel und alle anderen lichten Wesen, die zu unserem höchsten Wohle für uns da sind.“

Barbara Heider-Rauter: „Ich gehe diesen Weg von Licht, Farbe und Bewusstsein seit nunmehr vielen Jahrzehnten und immer wieder bin ich überrascht über die unendliche Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten die mir Aura-Soma bietet. Tiefste Dankbarkeit aber erfüllt mein Herz für die Freundschaft, die sich in all den Jahren zwischen Mike und mir entwickelt hat, und ich sehe sie als ein himmlisches Geschenk. Ich danke dir lieber Mike, für deine Unterstützung, deine Wegbegleitung und deine Liebe.“

 

Lesen Sie das Interview im ENGELmagazin November/ Dezember 2019.

 

Über die Autorin

Über die Autorin

Barbara Heider-RauterBarbara Heider-Rauter, die seit ihrer Kindheit hellsichtig und hellfühlig ist, hat den Kontakt zu den lichtvollen Begleitern bis heute nie verloren. Sie arbeitet als spirituelle Lebensbegleiterin. Es ist ihr ein großes Anliegen, ratsuchenden Menschen voller Liebe den Weg zu deren eigenen Potenzialen zu eröffnen. Durch ihre angeborene Sensitivität und Medialität begann ihr spiritueller Weg bereits sehr früh. Sie bietet Meditationsabende und Seminare zum Thema Farben an, arbeitet weltweit als Lehrerin für Aura-Soma und führt seit mehreren Jahren eine Buchhandlung in Salzburg.
www.avalon-spirit.com

Lesen Sie auch

Meditationen für Frauen

Die Autorin Gayan Sylvie Winter zeigt uns eine kleine, wohltuende und entspannende Meditation.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen