More

    Engelwege

    Sandra Stelzner-Mürköster: Der Traum vom großen Glück

    Schließe Deine Augen und atme, atme ganz tief und bewusst ein und aus, ein und aus. Es geht um den Traum vom großen Glück, deinen Traum vom großen Glück. Und ich frage Dich nun, bist Du bereit das Geheimnis in Dir zu entdecken, das Dir ermöglicht diesem Traum näher zu kommen? Diese Frage stellt uns Sandra Stelzner-Mürköster.

    Sternen-Fee Lumina

    So langsam wird es dunkel im Feenreich. Die Sonne geht hinter den Bergen unter und der Mond ist schon am Himmel zu sehen. Es war ein wundervoller Tag heute. Die Feen gehen nach und nach ins Bett. Kurz darauf werden in den Häusern die Lichter ausgemacht. Ruhe und Zufriedenheit ist zu spüren. Nur in einem Haus brennt noch Li

    Glitzer-Fee Luise

    Eines Morgens, als ich aufwache, funkelt und glitzert es um mich herum. Was ist denn das? frage ich mich. Woher kommt all dieser Glitzerstaub? Ich setze mich in meinem Bett auf, reibe mir die Augen und denke: Vielleicht ist das alles nur ein Traum? Es bleibt leuchtend und funkelnd in meinem Zimmer. Jetzt will ich wissen, w

    Johannes Verrieth: Unterbewusstsein und Beziehungen

    Wenn wir Beziehungen eingehen spielen wir das wieder neu auf was schon vorher da war. Sicherheit ist uns viel viel wichtiger als Glück, wir wollen nichts Neues…Meistens passiert folgendes: Wir Spiegeln eines von 5 Mustern wieder. Über diese 5 Muster erzählt uns Johannes Verrieth und zeigt uns Übungen um diesen zu entfliehen.

    Edith Planzer: Erkenne und lebe deine Lebensaufgabe

    Kennst und lebst du wirklich deine Lebensaufgabe? Fühlt sich dein Leben wirklich leicht und freudvoll an? Wenn du dies mit ja beantworten kannst, dann hast du deine Mission gefunden und erfüllst deinen Lebensauftrag. Über diesen Lebensauftrag schreibt Edith Pflanzer und wie wir unsere Lebensaufgabe erkennen und leben können.

    Nathalie Hutt: Der Ruf nach Liebe

    Die Liebe ist wie das Wasser: Sie findet immer ihren Weg. Das spirituelle Grundlagenwerk Ein Kurs in Wundern lehrt uns, dass „alles entweder Liebe oder ein Ruf nach Liebe“ ist. Du hast die freie Wahl die Liebe zu wählen und den Ruf nach Liebe in jeder Situation wahrzunehmen. Die Liebe ruft uns immer. Wie wirst Du antworten?

    Sandra Stelzner-Mürköster: Der Weg in deine Einheit

    Stelle Dir vor, dass Du inmitten eines Gerstenfeldes stehst, die Halme der Gerste halten die Balance, indem sie sich dem Takt des Windes anpassen, sich mit ihm bewegen. Diese Bewegung sichert ihre Standfestigkeit und ihren Halt. In der Gemeinschaft mit anderen Gersten bilden sie ein Ganzes, ein Feld, das in der Sonne glitzert

    Christel Stuhldreier: Folge dem Stern

    Christel Stuhldreier erzählt uns eine sehr spannende Geschichte von einer junge Frau, die sich auf den Weg gemacht hatte, die Welt zu erkunden. Einen Hut auf dem Kopf, feste Schuhe an den Füßen, bequeme Kleidung für jedes Wetter und einen Rucksack gefüllt mit dem Lebensnotwendigsten – so war sie für die Reise ausgestattet.

    Sandra Stelzner-Mürköster: Der Weg durch den Wald

    Vor Dir liegt ein Wald mit wunderschönen grünen Tannen; Du stehst vor diesem Wald, siehst die sich im Wind bewegenden Tannen, hörst ihr Rauschen und riechst den einzigartigen Duft, der sich mit Harz und gerade frisch verregnetem Waldboden paart. Lasse dich von Sandra Stelzner-Mürköster auf diesem Weg durch den Wald führen. D

    Sandra Stelzner-Mürköster: Die Kraft des violetten Baumes

    Sandra Stelzner-Mürköster lädt Dich ein ihr zu folgen in eine wunderbare Welt, eine Welt in der Magie und Zauber ganz natürlich sind. Atme ein und aus, prüfe Deine Bereitschaft ihr zu folgen und Dein inneres Tor in Dir zu öffnen, durch das Du dann schreiten kannst, Du musst ihr nur folgen und sie wird Dich dorthin tragen.

    Engelwege

    Sandra Stelzner-Mürköster: Der Traum vom großen Glück

    Schließe Deine Augen und atme, atme ganz tief und bewusst ein und aus, ein und aus. E

    Meist gelesen

    Mein Tagebuch der Hoffnung

    Mein Tagebuch der Hoffnung von Karina Wagner

    Gemeinsam mit dem wundervollen Engelmagazin darf ich ein tägliches Tagebuch der Hoffnung mit dir teilen.